NEWS // Mannschaft

Zurück

Mittwoch 28.08.2013

Björn Kluft wird an Sandhausen ausgeliehen

Vertrag zuvor bis 2015 verlängert, Mittelfeldspieler der Löwen soll Spielpraxis sammeln

Eintracht Braunschweig hat den Vertrag mit Björn Kluft bis zum 30. Juni 2015 verlängert und leiht ihn nun für ein Jahr an den Zweitligisten SV Sandhausen aus.

Der 23-jährige Mittelfeldspieler wechselte im Sommer 2012 zu den Löwen, verletzte sich in der Vorbereitung in einem Testspiel schwer und kämpfte sich im Laufe der vergangenen Saison zurück ins Team. Im letzten Heimspiel gegen den FSV Frankfurt wurde Kluft in der zweiten Halbzeit eingewechselt und kam somit zu seinem einzigen Zweitliga-Einsatz.

„Wir hoffen, dass Björn gesund bleibt und die Chance nutzen kann, in Sandhausen Spielpraxis zu sammeln“ so Marc Arnold, Sportlicher Leiter von Eintracht Braunschweig.

DruckenWeiterempfehlen
nach oben