NEWS // Mannschaft

Zurück

Mittwoch 03.06.2015

Eintracht verpflichtet Patrick Schönfeld

Mittelfeldspieler erhält einen Drei-Jahres-Vertrag

Eintracht Braunschweig hat mit Patrick Schönfeld einen weiteren Neuzugang für die Saison 2015/2016 verpflichtet. Der 25-jährige Mittelfeldspieler (21.6.1989, 1,86 m, 84 kg) wechselt vom FC Erzgebirge Aue zu den Löwen und erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018. Der Offensivakteur wird zukünftig die Rückennummer 21 tragen.

Schönfeld spielte seit Sommer 2014 im Team der Veilchen und absolvierte 28 Partien (zwei Tore). Zuvor war er für Arminia Bielefeld sowie Rot-Weiß Oberhausen aktiv.

„Wir freuen uns, dass wir mit Patrick unser zentrales Mittelfeld verstärken können. Er ist ein sehr laufstarker und präsenter Spieler, der sowohl defensiv als auch offensiv einsetzbar ist. Mit über 100 absolvierten Zweitligapartien verfügt er über viel Erfahrung“, so Eintrachts Sportlicher Leiter Marc Arnold.

„Die Eintracht ist ein absoluter Traditionsverein mit super Fans und einer tollen Atmosphäre im Stadion. Ich möchte in meiner persönlichen Entwicklung den nächsten Schritt machen und freue mich auf die anstehenden Aufgaben in den nächsten drei Jahren“, ergänzte Schönfeld bei der Vertragsunterzeichnung.

nach oben