NEWS // Fan

Zurück

Montag 09.09.2019

12. Stammtisch der Volkswagenlöwen

Rückblick auf die 90-minütige Veranstaltung

Am vergangenen Mittwoch war Christian Flüthmann mit Co-Trainer Frank Eulberg, Bernd Nehrig und Martin Kobylanski im Sportheim des TSV Süpplingenburg zu Gast. Bereits zum 12. Mal organisierte der Fanclub die Fragerunde und freute sich über einen neuen Besucherrekord. Das Sportheim stieß an die Grenzen Ihrer Kapazität, sodass für das nächste Jahr sogar ein Wechsel des Veranstaltungsortes in Betracht gezogen wird.

Die 90-minütige Diskussion brachte dabei Fragen aus den verschiedensten Bereichen mit sich. So schilderte Frank Eulberg beispielsweise, wie er den letzten Spieltag der vergangenen Saison als Co-Trainer von Pele Wollitz auf der Cottbuser Bank erlebte. Bernd Nehrig berichtete hingegen von seinen Beweggründen für den Wechsel zur Eintracht, sowie der Zeit unter Andre Schubert. Gleichzeitig bedankte er sich für die Unterstützung aller Eintracht-Fans, appellierte allerdings auch an Ihre Geduld. Trainer Christian Flüthmann gab Auskunft über das Saisonziel und taktische Ausrichtungen, womit er für einen munteren Austausch sorgte. Des Weiteren gab er eine Anekdote von der Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika zu Besten. Martin Kobylanski sorgte für lockere Stimmung im Süpplingenburger Sportheim, als er von seinen Treffen gegen die Eintracht im Trikot des SC Preußen Münster, sowie über seinen Vater und Ex-Profi Andrzej als wichtigste Bezugsperson sprach.

Außerdem berichtete Eintracht Braunschweigs Fanbeauftragter und das Fanprojekt über aktuelle Fanthemen.

Im Anschluss an diese gelungene Veranstaltung nahmen sich die Gäste noch Zeit für Fotos und Autogramme. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

nach oben