NEWS // Fan

Zurück

Montag 14.01.2019

Angrillen am EINTRACHT-STADION

Grillsaison bei den Löwen wird am 23. Januar 2019 eröffnet

Im neuen Jahr kann man mit dem Grillen nicht früh genug anfangen. Und wo könnte das schöner sein als im blau-gelben Wohnzimmer an der Hamburger Straße?! Deshalb kommt es am Mittwoch, dem 23. Januar 2019 zur Neuauflage des Angrillens am EINTRACHT-STADION.

Zwischen 18 und 21 Uhr steht der Bereich hinter der Südkurve für Eintracht-Fans, Fanclubs, BTSV-Mitglieder, Mitarbeiter und Anwohner zur Verfügung, um gemeinsam ihre selbst gekaufte Verpflegung auf ihrem eigenen Holzkohlegrill zuzubereiten.

Wer keinen Grill hat oder Essen und Getränke nicht selbst mitbringen möchte, kann auf ein kleines Angebot des Stadion-Caterers zurückgreifen.

Was muss man tun, um dabei sein zu können?

  • Möglichst schnell eine E-Mail an den Eintracht-Fanbeauftragten Nils Burgdorf (nils.burgdorf@eintracht.com) schicken.
  • Man kann natürlich auch spontan an dem Abend vorbei kommen und ohne Anmeldung mit dabei sein.
  • Am Tag vorher: Grillgut, Beilagen, Saucen und Getränke besorgen oder zubereiten.
  • Am 23. Januar 2019: Essen, Getränke, Grill und Holzkohle in den Bollerwagen packen und zum Eingang Rheingoldstraße kommen!
nach oben