NEWS // Nachwuchs

Zurück

Freitag 06.04.2018

Auswärtsspiel in Hildesheim

U23 am Sonntag bei Tabellenschlusslicht zu Gast

VfV Borussia 06 Hildesheim - Eintracht Braunschweig U23

Die U23 von Trainer Henning Bürger tritt am Sonntag zum Gastspiel beim VfV Hildesheim an.

Der Gegner

Adetula beim 2:1-Erfolg im Hinspiel

Nach 23 ausgetragenen Partien belegt Hildesheim mit 13 Zählern den letzten Tabellenplatz der Regionalliga Nord und hat bereits sieben Punkte Rückstand zu den Nichtabstiegsplätzen. Insgesamt konnte das Team lediglich zwei Siege und sieben Remis einfahren und musste sich bereits 14 Mal geschlagen geben bei einem Torverhältnis von 11:42 Treffern. Zuletzt kassierte die Mannschaft derbe Rückschlöäge im Kampf um den Klassenerhalt. Gegen den VfB Oldenburg und Eutin 08 verlor der VfV jeweils mit 0:2, gegen Altona 93 reichte es am Ende lediglich zu einem 1:1-Unentschieden. Am vergangenen Spieltag kam es dann sogar zu einer deutlichen 1:6-Niederlage beim BSV Rehden. Unter der Woche präsentierte Hildesheim dann mit Thomas Siegel einen neuen Cheftrainer. "In den vergangenen Wochen war viel los in Hildesheim, das soll uns aber keineswegs interessieren. Wir wollen nur auf uns schauen und uns voll und ganz auf unser Spiel konzentrieren", sagt Coach Bürger vor der Partie.

Die Statistik

Bisher gab es bereits 18 Duelle zwischen den beiden Teams. Davon gewannen die Löwen acht Spiele, sechsmal wurden die Punkte geteilt und viermal hatte der VfV Borussia die besseren Karten. In der Hinrunde endete die Begegnung mit einem 2:1-Erfolg für die U23. Zunächst gingen die Gäste aber mit 1:0 in der 20. Spielminute in Führung, ehe Ahmet Canbaz die Partie mit einem Doppelpack drehte.

"Wieder in die Erfolgsspur"

Die Löwen haben zuletzt eine Negativ-Serie hingelegt. Aus den vergangenen vier Spielen holte die Mannschaft lediglich beim 3:3-Unentschieden gegen Eintracht Norderstedt einen Zähler. Die übrigen drei Begegnungen gegen Flensburg, Egestorf und zuletzt den VfB Lübeck gingen allesamt verloren."Wir können nicht zufrieden sein mit der jüngsten Vergangenheit und müssen defeinitiv eine andere Leistung zeigen. Vor allem im Zusammenspiel und dem gemeinsamen Handeln und Denken müssen wir uns verbessern. Es geht nur über eine geschlossene Team-Leistung, die ich von den Jungs einfordere und bei der sich jeder auf den anderen verlassen kann", nimmt der Fußballlehrer sein Team in die Pflicht. 

Anpfiff im Stadion an der Pottkule in Hildesheim ist am Sonntag um 15 Uhr.

nach oben