NEWS // Nachwuchs

Zurück

Freitag 30.11.2018

Auswärtsspiele für U19 und U17

U15 empfängt Weiche Flensburg

SC Victoria Hamburg U19 - Eintracht Braunschweig U19

Die U19 von Trainer Sascha Eickel tritt am Samstag zum Auswärtsspiel bei Victoria Hamburg an.

Die Hansestädter belegen aktuell den zwölften Rang der A-Junioren-Regionalliga Nord, den sie mit sechs Zählern bekleiden. Lediglich zwei Siege konnte Victoria bisher einfahren und musste sich bereits neunmal geschlagen geben. Mit einem Torverhältnis von 11:40 Treffern stellen die Hamburger die zweitschlechteste Abwehr der gesamten Liga, zuletzt unterlag die Mannschaft dem direkten Konkurrenten im Abstiegskampf aus Heide mit 1:5. "Unsere letzten drei Spiele vor der Winterpause bestreiten wir gegen die letzten drei Teams der Tabelle. Es ist immer schwierig, gegen Teams zu spielen, die Punkte benötigen, um den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze zu bewahren", erklärt Eickel.

Die Löwen traten am vergangenen Spieltag auf der Stelle, denn sie kamen nicht über ein 4:4-Unentschieden im Stadtderby gegen die Freien Turner hinaus. In einem turbulenten Spiel lag das Team früh mit 0:2 hinten, berappelte sich aber und drehte die Begegnung zur Halbzeit zum 4:2. Nach dem Seitenwechsel sorgten zwei Gelb-Rote Karten für Unruhe und Hektik. Am Ende hieß es dann 4:4. "Wir konnten aus den vergangenen drei Spielen sieben Punkte holen und wollen alles daran setzen, unsere Serie weiter auszubauen und die Partie bei Victoria Hamburg erfolgreich bestreiten", so der Fußballlehrer. 

Anpfiff in Hamburg ist am Samstag um 14.30 Uhr. 


JFV Ahlerstedt/Ottendorf/Heeslingen U17 - Eintracht Braunschweig U17

Die U17 von Trainer Sebastian Gunkel tritt am Sonntag zum Auswärtsspiel in Ahlerstedt an.

Die Spielgemeinschaft aus der Nähe von Hamburg belegt vor der Partie den sechsten Rang der B-Junioren-Regionalliga Nord. Eine ausgeglichene Bilanz von vier Siegen, drei Remis und vier Niederlagen ergeben 15 Punkte. Zuletzt schlug die Mannschaft die Freien Turner mit 6:2. "Ich erwarte einen körperlich starken Gegner mit großen und auch einigen schnellen Spielern, die versuchen werden, mit Kontern zum Erfolg zu kommen. Das müssen wir unterbinden", warnt Gunkel vor dem JFV. 

Die Löwen haben mit insgesamt 23 Punkten lediglich drei Zähler Rückstand auf die Tabellenspitze. Am vergangenen Spieltag konnte die U17 in einer umkämpften Partie mit 3:1 gegen TUSPO Surheide gewinnen und wieder oben anknüpfen. Aktuell streiten sich vier Teams um die ersten beiden Plätze. "Es wird kein leichtes Spiel für uns", sagt Co-Trainer Slavomir Lukac. "Wir wollen die Herausforderung annehmen und die Partie unbedingt gewinnen. Es bedarf einer guten Leistung und wir müssen an unsere Grenzen gehen, um erfolgreich zu sein", so Gunkel weiter. 

Anpfiff in Ahlerstedt ist am Samstag um 14 Uhr.


Eintracht Braunschweig U15 - SC Weiche Flensburg U15

Die U15 von Coach Michael Duda empfängt am Samstag den SC Weiche Flensburg zum Heimspiel.

In der C-Junioren-Regionalliga Nord treffen die Löwen auf einen Aufsteiger, der sich aktuell im Abstiegskampf befindet. Lediglich drei Punkte haben die Eisenbahner auf dem Konto und stellen mit 5:44 Treffern die anfälligste Defensive. Die Blau-Gelben mussten sich am vergangenen Spieltag beim aktuellen Tabellenführer FC St. Pauli mit 1:3 geschlagen geben und möchte schnellstmöglich zurück in die Erfolgsspur finden. "Wir wollen der Tabellen-Situation gerecht werden und konsequent zum Heimerfolg gelangen", so Duda. 

Anpfiff im Sportpark Kennel ist am Samstag um 14 Uhr.

nach oben