NEWS // Fan

Zurück

Dienstag 22.05.2018

Das goldene Jahrzehnt

Eintracht Braunschweig in den 60er Jahren

Am Donnerstag, dem 24. Mai blicken die ehemaligen Eintracht-Profis Bernd Gersdorff und Horst Wolter gemeinsam mit Moderator Malte Schumacher auf das erfolgreichste Jahrzehnt der blau-gelben Vereinsgeschichte zurück.

1963 gehörte Eintracht Braunschweig zu den Gründungsmitgliedern der Bundesliga. Bereits vier Jahre später errang der Verein 1967 die Deutsche Meisterschaft und nahm am Europapokal der Landesmeister teil. Bernd Gersdorff, der ab 1969 bei den Löwen spielte, sowie Horst Wolter, der von 1961 bis 1972 zum Team der Braunschweiger gehörte, blicken gemeinsam mit Malte Schumacher auf diese aufregende Zeit zurück. 

Die Veranstaltung findet am kommenden Donnerstag ab 19.30 Uhr im Augustinum Braunschweig (Am Hohen Tore 4A, 38118 Braunschweig) statt. Der Eintritt beträgt 5 Euro.

Foto: Eintracht Archiv

nach oben