NEWS // Mannschaft

Zurück

Sonntag 13.07.2014

Die Löwen in Österreich

Umfangreiche Berichterstattung aus dem Trainingslager in Leogang

Am Samstag geht es für die Löwen ins Sommertrainingslager nach Leogang. Der kleine Ort im Pinzgau liegt zwischen den Leoganger Steinbergen und den Kitzbüheler Alpen in einer Höhe von 786 Metern. Dort wird sich das Team von Trainer Torsten Lieberknecht intensiv auf die bevorstehende Zweitligasaison vorbereiten. Jedoch anders als in den vergangenen Jahren...

Über den offiziellen Twitter-Kanal der Löwen wird man immer bestens informiert

Spielpraxis steht dieses Mal im Fokus. So absolvieren die Löwen vom 12. bis 18. Juli insgesamt vier Testspiele gegen internationale Mannschaften. Die Gegner heißen dabei FC Zbrojovka Brünn (Tschechien), Teuta Durres (Albanien), Dinamo Moskau (Russland) und Maccabi Haifa (Israel). Auf Kruppke & Co. wartet also trotz weniger Trainingseinheiten ein straffes Programm.

"Es ist eine gute Abwechslung. Wir freuen uns sehr darauf, weil wir namenhafte Testspielgegner haben. Als Fußballer ist es natürlich immer am schönsten, zu spielen", blickt Norman Theuerkauf mit einer gewissen Vorfreude auf das anstehende "Spiele-Trainingslager". Auch Teamkollege Mirko Boland freut sich auf die "positive Abwechslung" und ist sich sicher, dass sich die Mannschaft in den dort stattfindenden Partien "weiter einspielen wird, um gut vorbereitet in die Saison zu starten."   

Mit Hashtag #leogang ganz dicht dran

Trotz der Entfernung werden die Fans, die die Blau-Gelben nicht in die Alpenrepublik begleiten, natürlich immer auf dem Laufenden gehalten. Neben einer ausführlichen Spielberichterstattung (Live-Ticker der Partien auf dem offiziellen Twitter-Kanal) mit Fotogalerien und Stimmen, wird die Online-Redaktion der Löwen mehrmals täglich auf den offiziellen digitalen Kanälen (eintracht.com, Facebook, Twitter, Instagram & Google+) unter dem Hashtag #leogang spannende Einblick davon geben, was im Eintracht-Quartier los ist. Auch hier ist also für die nötige Abwechslung gesorgt!

Umfangreiches Videoangebot

Auch Eintracht-TV ist wieder mit dabei und liefert Impressionen aus Leogang. So gibt es Zusammenfassungen der Testspiele, interessante Interviews sowie weitere exklusive Highlights für die Abonnenten des blau-gelben Videoportals. Wer nichts verpassen möchte, kann sich hier noch schnell anmelden.

nach oben