NEWS // Mannschaft

Zurück

Freitag 04.08.2017

Eintracht verpflichtet Eric Verstappen

Torwart unterschreibt Zwei-Jahres-Vertrag

Eintracht Braunschweig hat Eric Verstappen als fünften Neuzugang für die Saison 2017/2018 verpflichtet. Der Niederländer unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019 und wird bei den Löwen die Rückennummer 33 tragen.

Der Torhüter (19. Mai 1994, 1,96 m, 88 kg), der im Juli bereits ein einwöchiges Probetraining bei den Bau-Gelben absolvierte, spielte in den vergangenen beiden Spielzeiten für den niederländischen Zweitligisten De Graafschap Doetinchem, für dessen zweite Mannschaft er 21 Viertligapartien absolvierte. Zuvor trug der 23-Jährige das Trikot von VVV-Venlo (13 Einsätze für die zweite Mannschaft), ausgebildet wurde er in der Jugend des PSV Eindhoven.

„Eric hat uns während des Probetrainings sowohl sportlich als auch menschlich überzeugt. Er passt in unserer Anforderungsprofil und wir sind froh, mit ihm den Torwart verpflichtet zu haben, den wir gesucht haben“, so Eintrachts Sportlicher Leiter Marc Arnold über den Neuzugang.

„Ich habe den deutschen Fußball schon immer verfolgt und bin stolz, jetzt ein Teil von einem großen Verein wie Eintracht Braunschweig zu sein. Während des Probetrainings habe ich mich sofort wohl gefühlt und gemerkt, dass das Team eine enorme Qualität hat“, sagte Verstappen bei der Vertragsunterzeichnung.





nach oben