NEWS // Nachwuchs

Zurück

Mittwoch 23.01.2019

Erfolgreicher Auftakt

U19 gewinnt erstes Testspiel mit 4:1

Eintracht Braunschweig U19 - VfL Wolfsburg U17  4:1 (3:1)

Die U19 von Trainer Sascha Eickel gewinnt das erste Testspiel der Vorbereitung gegen den VfL Wolfsburg mit 4:1. Für die Treffer sorgten Tim Heike (2), Maurice Franke und Demis Siranidis.

Im ersten Test der Wintervorbereitung ging es für die Löwen gegen den starken B-Junioren-Bundesligisten VfL Wolfsburg. Beide Mannschaften schenkten sich nichts und lieferten sich eine rassige Partie, in der die Wolfsburger nach einer Viertelstunde einen Querpass von Innenverteidiger Marius Homann abfingen und auf 0:1 stellten (16.). Die Gastgeber schüttelten sich kurz und glichen durch Tim Heike aus (25.). Zehn Minuten später drehte Maurice Franke die Partie mit einem sehenswerten Schuss aus der Distanz (36.). Aus der halblinken Position erzielte Heike mit seinem zweiten Treffer den 3:1-Halbeitstand kurz vor der Pause (42.).

Nach dem Seitenwechsel brachten die Löwen eine nahezu komplett neue Mannschaft auf den Rasen. Demis Siranidis schlug kurz nach Wiederanpfiff zu und erzielte gegen seinen Ex-Verein das 4:1 (46.), was gleichzeitig auch der Endstand war. "Wir haben auf dem gut bespielbaren Kunstrasenplatz ein intensives Spiel gesehen, aus dem beide Mannschaften positive Dinge für die restliche Vorbereitung mitnehmen konnten. Insgesamt haben wir es ordentlich gemacht, schön herausgespielte Treffer erzielt und am Ende auch verdient gewonnen", lobte Eickel die Leistung seiner Mannschaft.

Tore
0:1 David Jojkic (16.)
1:1 Tim Heike (25.)
2:1 Maurice Franke (36.)
3:1 Tim Heike (42.)
4:1 Demis Siranidis (46.)

nach oben