NEWS // Fan

Zurück

Mittwoch 17.07.2019

Fanbeauftragter Nils Burgdorf verlässt Eintracht Braunschweig

Abschied nach sieben Jahren

Nach sieben Jahren bei der Eintracht verlässt Nils Burgdorf aufgrund der notwendigen Restrukturierungen die Löwen und bricht zu neuen beruflichen Ufern auf.

Damit ist für den Bereich Fanbelange ab sofort ausschließlich Erik Lieberknecht verantwortlich, der zukünftig von den Kollegen aus dem Bereich Organisation unterstützt wird.

Erik Lieberknecht ist wie bisher unter der Mailadresse erik.lieberknecht@eintracht.com zu erreichen. Fanclubs und deren Mitglieder werden gebeten, ab sofort die neu eingerichtete Mailadresse fanbetreuung@eintracht.com zu nutzen.

Nils Burgdorf war insbesondere bei der Betreuung der Fanclubs und der Abwicklung der Auswärtsdauerkarte über viele Jahre verlässlicher Ansprechpartner für alle Eintracht-Fans. Zudem hat er sich mit großem Engagement bei den Heimspielen im Eintracht-Stadion um die Willkommenskultur im Gastbereich gekümmert, hierbei die Zusammenarbeit der dortigen Netzwerkpartner gefördert und in vereinsübergreifenden Arbeitsgruppen weiterentwickelt.

„Wir danken Nils für seine Einsatzbereitschaft und die hervorragende Zusammenarbeit während der vergangenen sieben Jahre, in denen wir gemeinsam so manche Höhen und Tiefen erlebt haben und wünschen ihm für seine berufliche wie persönliche Zukunft alles erdenklich Gute“ bedankt sich Wolfram Benz, Geschäftsführer von Eintracht Braunschweig.

nach oben