NEWS // Nachwuchs

Zurück

Freitag 05.10.2018

Heimspiel für U19

Löwen empfangen JFV Calenberger Land

Eintracht Braunschweig U19 - JFV Calenberger Land U19

Die U19 von Coach Sascha Eickel empfängt am Samstag den JFV Calenberger Land.

In den ersten fünf Spielen konnte der JFV solide zehn Punkte holen und steht mit einem Torverhältnis von 17:5 auf dem fünften Tabellenplatz der A-Junioren-Regionalliga-Nord. Nach zwei Siegen zu Saisonbeginn folgte für den JFV am dritten Spieltag die erste Niederlage. Nach einem Unentschieden fanden die Gäste am vergangenen Spieltag zurück in die Erfolgsspur, indem sie den Heider SV deutlich mit einem 6:0-Sieg schlagen konnten.

Die Löwen konnten am vorherigen Spieltag, für sie war es das vierte Spiel der Saison, auswärts beim VfB Lübeck ebenso das halbe Dutzend voll machen und besiegten die Hansestädter mit 6:1. In der Tabelle stehen die Blau-Gelben eine Position tiefer als der JFV auf dem sechsten Tabellenplatz. Die Nachwuchslöwen haben bei einem Torverhältnis von 11:4 neun Punkte auf dem Konto und konnten bis auf ihre Partie am zweiten Spieltag gegen JFV Nordwest alle Ligaspiele gewinnen.

Trainer Sascha Eickel erwartet: "Eine sehr gut organisierte Mannschaft, die offensiv überdurchschnittlich besetzt ist und Ambitionen hat, auch langfristig im oberen Tabellendrittel mitzuspielen. Im zweiten Heimspiel der Saison wollen wir, nach den beiden vergangenen Siegen, nun nachlegen."

Personell, sagt Eickel, habe er die "Qual der Wahl, da alle Spieler fit und einsatzbereit sind."

Anpfiff im Sportpark Kennel ist am Samstag um 13 Uhr.

nach oben