NEWS // Mannschaft

Zurück

Donnerstag 24.05.2018

Jasmin Fejzic verlässt die Löwen

Keeper wechselt zum 1. FC Magdeburg

Jasmin Fejzic verlässt die Löwen zum Saisonende und wechselt zum Zweitligaauftsteiger 1. FC Magdeburg. Der bis 2020 laufende Vertrag des 32-Jährigen besaß keine Gültigkeit für die 3. Liga.

"Jasi war drei Jahre - vor allem nach dem Weggang von Rafal Gikiewicz - ein großer Rückhalt für die Mannschaft. Dafür danken wir ihm ausdrücklich. Wir respektieren seine Entscheidung und wünschen ihm alles Gute", so Eintrachts Sportlicher Leiter Marc Arnold.

"Ich bin eng mit der Stadt, den Fans und dem Verein verbunden, aber ich musste im Sinne meiner Familie und meines Alters eine Entscheidung treffen, die mir nicht leicht gefallen ist. Noch trauriger macht es mich, dass ich mich mit dem Abstieg verabschieden muss! Ich hoffe, wir sehen uns bald in der 2. Liga wieder und wünsche allen Blau-Gelben viel Erfolg!", sagte Jasmin Fejzic.

Foto: Agentur Hübner

nach oben