NEWS // Mannschaft

Zurück

Dienstag 09.07.2019

Jonas Thorsen kehrt nach Dänemark zurück

Vertrag in beidseitigem Einvernehmen aufgelöst

Jonas Thorsen verlässt Eintracht Braunschweig und kehrt in seine Heimat zum dänischen Erstligisten AC Horsens zurück. Der bis zum 30. Juni 2020 laufende Vertrag wurde in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst.

„Leider haben der Zeitpunkt und Verein bei Jonas und der Eintracht nicht zusammen gepasst. Seine fußballerischen und menschlichen Qualitäten stehen dabei völlig außer Frage. Ich denke, wir haben mit der Rückkehr zu seinem Heimatverein für alle Seiten die beste Lösung gefunden. Wir wünschen ihm auf seinem weiteren beruflichen und privaten Weg alles Gute“, sagt Sportdirektor Peter Vollmann.

Foto: Agentur Hübner

nach oben