NEWS // Mannschaft

Zurück

Mittwoch 14.10.2015

Länderspiel-Einsätze der Löwen

Deutschlands U20 gewinnt Mercedes-Benz Elite Cup

Der Ligaalltag macht aufgrund der Länderspielwoche Pause! Salim Khelifi, Phil Ofosu-Ayeh und Gerrit Holtmann erhielten Einladungen zu ihren jeweiligen Nationalmannschaften und sind im Oktober auf Länderspielreise. eintracht.com liefert einen Überblick.

Gerrit Holtmann wurde erstmalig für die deutsche U20-Nationalmannschaft nominiert. Das Team bestreitet im Rahmen des Mercedes-Benz Elite Cups drei Partien. Der Auftakt erfolgte am Mittwoch, dem 7. Oktober um 18 Uhr in Ulm beim 1:0 gegen die Türkei. Offensivspieler Holtmann wurde dabei in der 62. Minute eingewechselt und feierte sein Debüt im Nationaltrikot.

Die zweite Partie gegen die Niederlande am 10. Oktober konnte die Mannschaft von Trainer Frank Wormuth ebenfalls siegreich bestreiten. Beim 2:1-Erfolg in Aalen stand Holtmann in der Startelf und kam über 45 Minuten zum Einsatz.

Am Mittwoch, dem 13. Oktober machte die U20 das den Sieg beim Mercedes-Benz Elite Cup klar. Das Duell mit den Altersgenossen aus England entschied der deutsche Nachwuchs mit 1:0 für sich und auch Holtmann durfte erneut mitwirken. Der 20-Jährige kam ab der 81. Minute zu einem Kurzeinsatz.

Khelifi ohne Einsatz im ersten Spiel

Das U21-Team der Schweiz ist in der Länderspielpause in zwei Qualifikationsspielen für die Europameisterschaft 2017 in Polen gefordert. Zunächst musste die Nati am Donnerstagabend, dem 8. Oktober in Biel gegen Bosnien/Herzowina antreten. Die Mannschaft um Trainer Heinz Moser fuhr einen ungefährdeten 3:1-Sieg ein. Eintracht-Profi Salim Khelifi blieb dabei ohne Einsatz.

Gegen die norwegische U21 musste die Schweizer Landesauswahl in der EM-Quali erstmals Punkte lassen. Trotz des 1:1 am 12. Oktober in Biel, bei dem Khelifi in der 61. Minute eingewechselt wurde, bleibt die Schweiz Tabellenführer in der Gruppe 9.

Phil Ofosu-Ayeh debütiert für Ghana

Zur Vorbereitung auf die im November startende Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland traf das Nationalteam von Ghana am Mittwoch, dem 13. Oktober in einem Freundschaftsspiel auf Canada. Beim 1:1 der Black Stars gegen die Canucks feierte Phil Ofosu-Ayeh sein Debüt für die ghanaische Landesauswahl. Der Löwen-Profi wurde in der 68. Minute eingewechselt.


Die Spieltermine und Ergebnisse im Überblick:

Gerrit Holtmann

Deutschland U20 – Türkei U20 1:0 (1:0)
Deutschland U20 – Niederlande U20 2:1 (1:1)
Deutschland U20 – England U20 1:0 (0:0)

Salim Khelifi

Schweiz U21 – Bosnien/Herzegowina U21 3:1 (1:0)
Schweiz U21 – Norwegen U21 1:1 (1:1)

Phil Ofosu-Ayeh

Ghana – Kanada 1:1 (1:1)

 

 

nach oben