NEWS // Fan

Zurück

Donnerstag 14.04.2016

Mehr Platz für die Löwen-Fans

Bauarbeiten hinter Block 5

Im Bereich der Südkurve des EINTRACHT-STADIONs hinter Block 5 wurden in den vergangenen drei Wochen umfangreiche Arbeiten vom Stadionbetreiber, Stadthalle Betriebsgesellschaft Braunschweig mbH, durchgeführt. Der Abschnitt zwischen Flutlichtmast und Parkplatz wurde gepflastert und kann nun als Lauf- und Aufenthaltsfläche von Eintracht-Fans genutzt werden.

Zudem steht ein Teil der neuen Fläche als Parkplatz für den Mannschaftsbus der Löwen zur Verfügung. Auch die Catering-Wagen werden entsprechend neu platziert, so dass die Platzsituation in diesem Bereich zukünftig deutlich verbessert wird. "Nachdem in den vergangenen Jahren bereits die Randbereiche hinter Block 6 und Block 7 gepflastert wurden, freuen wir uns, dass nun auch diese Maßnahme vom Stadionbetreiber umgesetzt wurde und die Fans im Umlauf des Stadions deutlich mehr Platz zur Verfügung haben", so Bastian Böhm, Leiter Organisation bei den Blau-Gelben. Nach dem Spiel gegen den SC Freiburg wird zudem eine neue und größere Toranlage installiert, die den Zugang zur Südkurve deutlich entspannt.

 

 

nach oben