NEWS // Nachwuchs

Zurück

Dienstag 24.04.2018

Nachholspiele für U13 und U12

Die jüngsten Löwen treten auswärts an

Übersicht

Di. 24. Apr. 17.30 Uhr: VfB Fallersleben - Eintracht U12: Am Windmühlenberg
Di. 24. Apr. 18.30 Uhr: Lüneburger SK Hansa - Eintracht U23: Sülzwiesen

Mi. 25. Apr. 18.30 Uhr: Goslarer SC - Eintracht U13: Osterfeld


Goslarer SC - Eintracht Braunschweig U13

Topspiel der C-Junioren-Bezirksliga

Für die U13 von Trainer Christian Menzel steht am Mittwoch das Top-Spiel der C-Junioren-Bezirksliga Braunschweig Süd beim Goslarer SC an.

Die Harzer belegen vor der Partie den zweiten Tabellenplatz der Liga und haben insgesamt 38 Zähler auf dem Konto. Da die Blau-Gelben mit 34 Punkten auf Rang vier stehen, können sie den Gegner auch mit einem Sieg nicht einholen, allerdings bis auf einen Punkt an sie heran rücken. Dass ein enges und spannendes Spiel zu erwarten ist, zeigt nicht zuletzt das Hinspielergebnis von 1:1-Unentschieden. In Braunschweig ging der GSC mit 1:0 in Führung, doch die Hausherren hatten noch vor dem Seitenwechsel die passende Antwort auf Lager und egalisierten das Spiel. Die zweite Hälfte blieb torlos. Zuletzt hielt Goslar den Verfolger Eintracht Northeim mit 5:1 auf Distanz und die Löwen holten ein 2:2 beim Tabellenführer BSC Acosta. Zudem tankte die U13 beim 3:2-Testspielerfolg gegen den 1. JFS Köln am vergangenen Wochenende Selbstvertrauen.

Anpfiff auf der Sportanlage am Osterfeld in Goslar ist am Mittwoch um 18.30 Uhr.

Foto: S. Schneider


VfB Fallersleben - Eintracht Braunschweig U12

Duell im Tabellenmittelfeld

Die U12 von Trainer Ludger Tusch trifft am Dienstag auswärts auf den Tabellenfünften VfB Fallersleben. Die Gastgeber kamen zuletzt nicht über ein 2:2-Unentschieden beim direkten Tabellennachbarn VfB Peine hinaus und stehen daher mit 20 Punkten auf Rang fünf. Mit 14 Zählern belegen die Nachwuchslöwen Rang sechs der D-Junioren-Kreisliga GF/BS/PE/WOB/HE. Auch sie mussten sich am vergangenen Spieltag mit einem Unentschieden zufrieden geben. Beim Tabellenschlusslicht JSG Helmstedt verpasste das Team beim 1:1 den Anschluss an die obere Tabellenhälfte.

Anpfiff im Stadion am Windmühlenberg ist am Dienstag um 17.30 Uhr.

nach oben