NEWS // Nachwuchs

Zurück

Freitag 03.05.2019

Nächstes Auswärtsspiel für U23

Löwen treten in Sonntag Bersenbrück an

TuS Bersenbrück - Eintracht Braunschweig U23

Die U23 von Trainer Deniz Dogan tritt am Sonntag zum Auswärtsspiel beim TuS Bersenbrück an.

Mit 42 Punkten steht Bersenbrück vor der Begegnung auf Tabellenplatz fünf der Oberliga Niedersachsen. Zuletzt musste das Team allerdings eine knappe 0:1-Niederlage beim MTV Gifhorn einstecken. Das Hinspiel in Braunschweig war ebenso eine enge, wie turbulente Angelegenheit. Zur Halbzeit führten die Löwen bereits mit 3:0, nach dem Seitenwechsel entglitt ihnen die Partie aber und es endete mit einem 3:3-Unentschieden. "Ich zähle Bersenbrück zu den besten Mannschaften der Liga. Sie besteht aus erfahrenen Jungs, die bereits eingespielt sind und die einen gepflegten Ball spielen", lobt Dogan die Qualitäten des Gegners.

Die U23 trat unter der Woche am Mittwoch unter Leitung von Co-Trainer Hüseyin Dogan beim BV Cloppenburg an. Chefcoach Deniz wurde zeitgleich Vater seines ersten Sohnes. Seine Mannschaft bewies Moral und kehrte zweimal nach Rückstand zurück und sicherte sich am Ende mit 3:2 drei Punkte. "Was uns in dem Spiel etwas fehlte waren die Zweikämpfe, da werden wir gegen Bersenbrück mehr gefordert sein. Wir dürfen nicht auf Fehler des Gegners hoffen, sondern müssen aktiv den Ball erobern und weiter konzentriert sein", so der Coach. 

Anpfiff der Begegnung in Bersenbrück ist am Sonntag um 15 Uhr.

nach oben