NEWS // Verein

Zurück

Mittwoch 27.11.2019

Präsidium des BTSV gewählt

Christoph Bratmann, Kay-Uwe Rohn und Dennis Kruppke neu im Amt

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurde das Präsidium des BTSV Eintracht von 1895 e.V gewählt. Der Vorschlag des Wahlausschusses konnte – mit Ausnahme von Andreas Becker – die Stimmenmehrheit der anwesenden Mitglieder für sich vereinigen.

Präsidium (gewählt für zwei Jahre)

  • Sebastian Ebel (Präsident)
  • Christoph Bratmann (Erster Vizepräsident)
  • Rainer Cech (Vizepräsident Finanzen)
  • Kay-Uwe Rohn (Vizepräsident Abteilungen)
  • Dennis Kruppke (Vizepräsident Fußball)

Sebastian Ebel und Rainer Cech (beide seit 2007 im Amt) wurden in ihren Funktionen bestätigt. Neu im Präsidium sind Christoph Bratmann und Kay-Uwe Rohn. Sie treten die Nachfolge von Rainer Ottinger (2007 bis 2019) und Wolfgang Krake (2000 bis 2019) an, die beide nicht mehr kandidiert haben.

Andreas Becker konnte nicht die erforderliche Stimmenmehrheit auf sich vereinen. Aus der Versammlung heraus wurde Dennis Kruppke – ehemaliger Kapitän der Löwen und aktueller NLZ-Leiter – nominiert, durch den Wahlausschuss aufgestellt und von den anwesenden Mitgliedern gewählt.

Foto: Erik Rosenbaum

nach oben