NEWS // Nachwuchs

Zurück

Mittwoch 18.04.2018

Remis für U12

Löwen kommen nicht über 1:1 hinaus

JSG Helmstedt - Eintracht Braunschweig U12 1:1 (0:0)
Löwen sichern sich ein Punkt im Nachholspiel 

Das Team von Trainer Ludger Tusch musste sich am gestrigen Dienstag mit einem späten Remis beim Tabellenletzten JSG Helmstedt zufrieden geben. 

Beide Teams taten sich zu Beginn des Spiels schwer, spielerische Lösungen zu finden und kamen dadurch zu wenigen Tormöglichkeiten. Die Helmstedter versuchten durch lange Bälle in die Spitze zu kommen, doch die Löwen hielten dagegen und verteidigten gut gegen die hohen Pässe des Gegners. Somit ging es torlos in die Halbzeitpause. Im zweiten Abschnitt wurde es dann etwas turbulenter. Nur vier Minuten nach dem Anpfiff der zweiten Halbzeit erzielten die Gastgeber durch einen langen Ball das 1:0. Darauf reagierten die Blau-Gelben und versuchten weiter das Spiel zu kontrollieren. Doch das gelang nicht immer. Durch den Treffer der JSG standen der Gegner immer tiefer und verteidigte nur noch aus ihrer eigenen Hälfte raus. In der 46. Minute gelang es den Braunschweigern dann, die passende Lücke zu finden. Mit einer guten Kombination durch die Helmstedter Verteidigung erzielten sie den 1:1 Ausgleichstreffer. Im weiteren Verlauf des Spiels passierte wenig und beide Mannschaften mussten sich mit der Punkteteilung zufrieden geben. "Es war extrem schwer auf diesem Platz gut Fußball zu spielen. Am Ende können wir glücklich sein, noch einen Punkt mitgenommen zu haben", ärgerte sich Trainer Tusch über das Spiel.  

nach oben