NEWS // Nachwuchs

Zurück

Freitag 23.11.2018

Rückrundenstart bei U23

Löwen empfangen MTV Wolfenbüttel am Sonntag

Eintracht Braunschweig U23 - MTV Wolfenbüttel

Zum Rückrundenauftakt kommt es für die U23 von Trainer Deniz Dogan am Sonntag zum Duell mit dem MTV Wolfenbüttel.

Der Aufsteiger in die Oberliga Niedersachsen erwischte im Auftakt-Spiel gegen die Löwen einen Einstand nach Maß, denn der vermeintliche Underdog setzte sich durch einen Treffer aus der eigenen Hälfte mit 1:0 durch. In insgesamt 16 ausgetragenen Partien holte der MTV 21 Punkte und hat damit vier Zähler Vorsprung auf die Abstiegsränge. Zuletzt setzten sich die Wolfenbütteler mit 1:0 beim MTV Gifhorn durch. "Ich erwarte ein sehr körperbetontes Prestige-Duell mit Pokal-Charakter. Ich denke, dass Wolfenbüttel über sich hinaus wachsen wird", warnt Dogan.

Die Löwen präsentierten sich am vergangenen Spieltag torhungrig und schlugen den VfL Oythe deutlich mit 7:0. Unter der Woche ging es für die Mannschaft im Wolters Flutlichtpokals beim TSC Vahdet um den Einzug ins Halbfinale. Auch hier erzielten die Blau-Gelben fünf Treffer, wurden allerdings für gravierende Abwehrfehler auch viermal bestraft. Dennoch reichte es am Ende mit 5:4 zum Erreichen der Vorschlussrunde. "Wir müssen die Partie gegen den MTV voll ernst nehmen, defensiv gut gegen Konter stehen und auch Lösungen gegen einen tief stehenden Gegner finden", erklärt der Löwen-Coach. 

Anpfiff auf dem B-Platz am EINTRACHT-STADION ist am Sonntag um 14 Uhr.

Eintracht Braunschweig bittet seine Fans, folgende Hinweise zu beachten:

  • Die Stadiontore und die Tageskassen öffnen am Spieltag um 13 Uhr.
  • Am Spieltag ist nur der Eingang Rheingoldstraße geöffnet. Der Zugang über den Eingang Guntherstraße und über den Haupteingang des EINTRACHT-STADIONs ist NICHT möglich.
  • Tickets für die Spiele der U23 sind ausschließlich an der Tageskasse (Kasse 26) in der Rheingoldstraße erhältlich. Gästefans erhalten ihre Tickets ebenfalls an der Tageskasse an der Rheingoldstraße. Hinterlegte Karten erhalten Sie an der Tageskasse.
  • Dauerkartenbesitzer haben zu den Heimspielen der U23 unter Vorlage ihrer Dauerkarte freien Eintritt (gilt ebenso für Besitzer von „Lebenslangen Dauerkarten“).
  • Bei den Heimspielen der U23 stehen in der Rheingoldstraße nur begrenzt Parkmöglichkeiten zur Verfügung.
  • Die Eintrittspreise betragen 5 Euro (Vollzahler) bzw. 3 Euro (ermäßigt). Rollstuhlfahrer haben freien Eintritt.
  • Eintracht Braunschweig weist daraufhin, dass auch bei diesem Spiel die örtlichen und bundesweiten Stadionverbote Ihre Gültigkeit besitzen.

 

 

nach oben