NEWS // Eintracht sozial

Zurück

Donnerstag 21.05.2015

Special Olympics bei Eintracht Braunschweig

Reichel, Hedenstad, Scholtysik, Rische und Kunze leiteten Training für 50 Menschen mit Behinderung

Gemeinsam mit der UEFA hat Special Olympics – die Sportorganisation für Menschen mit Behinderung – erneut eine Trainingseinheit mit Eintracht Braunschweig organisiert. Diese wurde am gestrigen Mittwoch im Rahmen der Europäischen Fußballwoche 2015 durchgeführt, an der sich insgesamt 45 Länder beteiligen.

Darius Scholtysik, Jürgen Rische, Alexander Kunze, Ken Reichel sowie Vegar Hedenstad trainierten über eine Stunde mit insgesamt 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die erneut aus mehreren Einrichtungen in Braunschweig, Hildesheim, Göttingen, Helmstedt-Wolfenbüttel, Hannover sowie erstmalig auch von der Evangelischen Stiftung Neuerkerode kamen.

An fünf Stationen wurde die Bandbreite eines Fußballtrainings vermittelt - und das Ganze mit viel Spaß! Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten dribbeln, Tore schießen, Koordinationsübungen absolvieren und aus erster Hand die Tipps und Tricks des Torwart-Trainings erlernen. Zum Abschluss traten sie in vier Teams auf zwei Kleinfeldern gegeneinander an. Und natürlich durfte die obligatorische Autogrammstunde mit allen fünf Akteuren der Löwen-Profimannschaft nicht fehlen.

"Danke für das Training, ich habe viel gelernt und noch viel mehr Spaß gehabt. Darf ich im nächsten Jahr wieder dabei sein?", war die am häufigsten zu hörende Aussage und Frage der Special Olympics-Sportlerinnen und Sportler. Und das Trainerteam sowie die Spieler der Blau-Gelben waren sich einig: "Auf jeden Fall sind wir 2016 wieder dabei - das war wirklich eine außergewöhnliche, lustige und tolle Einheit!"

Informationen zu Special Olympics

Ziel ist es, noch mehr Menschen mit geistiger Behinderung für den Fußballsport zu begeistern und zu gewinnen sowie den Teilnehmern durch den Sport mehr Anerkennung, Selbstbewusstsein und letztlich Teilhabe an der Gesellschaft zu verschaffen. Bereits seit dem Jahr 2005 ist Eintracht Braunschweig ein enger Partner von Special Olympics. Weitere Informationen gibt er unter folgendem Link.

Fotos: Florian Kleinschmidt/BestPixels.de

nach oben