NEWS // Nachwuchs

Zurück

Freitag 22.02.2019

Spitzenspiel für U17

U15 mit Heimspiel gegen Werder Bremen

Übersicht

Sa. 23. Feb. 2019, 12 Uhr: Holstein Kiel U19 - Eintracht U19: CITTI Fußballpark Projensdorf
Sa. 23. Feb. 2019, 14 Uhr: Arminia Hannover - Eintracht U23: Rudolf-Kalweit-Stadion
Sa. 23. Feb. 2019, 14 Uhr: TuS BW Lohne U17 - Eintracht U16: Steifelder Str, Lohne

So. 24. Feb. 2019, 13 Uhr: Eintracht U15 - SV Werder Bremen U15: NLZ
So. 24. Feb. 2019, 14 Uhr: Hamburger SV U16 - Eintracht U17: Sylvesterallee 


Arminia Hannover - Eintracht Braunschweig U23

Die U23 von Trainer Deniz Dogan tritt am Samstag um 14 Uhr zum Auftakt der Pflichtspiele 2019 der Oberliga Niedersachsen bei Arminia Hannover im Rudolf-Kalweit-Stadion an. Mehr Infos zur Partie gibt es hier im Interview mit Coach Dogan. 


Holstein Kiel U19 - Eintracht Braunschweig U19

Die U19 von Coach Sascha Eickel tritt am Samstag zum Restrunden-Auftakt bei Holstein Kiel an. Anpfiff im CITTI Fußballpark Projensdorf ist am Samstag um 12 Uhr. Mehr Infos zum Spiel gibt es hier im Interview mit Trainer Eickel. 


Hamburger SV U16 - Eintracht Braunschweig U17

Die U17 von Trainer Sebastian Gunkel tritt am Samstag zum Spitzenspiel beim Hamburger SV an. 

Die Hanseaten starteten am vergangenen Wochenende mit dem Auswärtsspiel beim JFV A/O/Heeslingen in die Restrunde und taten sich beim 2:1 -Erfolg schwer. Der Siegtreffer gelang dem Spitzenreiter der B-Junioren-Regionalliga Nord dabei erst in der letzten Spielminute. Das Hinspiel in Braunschweig war eine enge Angelegenheit, bei der die Hausherren ihre Chancen nicht nutzten und für einen Fehler bitter bestraft wurden als der HSV im Sportpark Kennel mit 1:0 siegte. 

Zum Rückrunden-Auftakt zeigten sich die Blau-Gelben nach einer holprigen Vorbereitung hochkonzentriert. Gegen eine ersatzgeschwächte U16 von Holstein Kiel gewannen die Löwen am Ende deutlich mit 6:0. Dass die Mannschaft in Hamburg ein anderes Kaliber erwartet, betonte Gunkel bereits nach dem Auftaktsieg: "Gegen den Hamburger SV müssen wir noch eine Schippe drauflegen, damit wir auch dort etwas Zählbares mitnehmen können."

Anpfiff auf dem Kunstrasenplatz am Volksparkstadion ist am Sonntag um 14 Uhr. 


TuS BW Lohne U17 - Eintracht Braunschweig U16

Die U16 von Trainer Malte Froehlich startet am Samstag mit dem Auswärtsspiel bei Blau-Weiß Lohne in die Restrunde der B-Junioren-Niedersachsenliga. 

Mit der Partie starten die Blau-Gelben zudem in die Mission Klassenerhalt, die sie möglichst schnell erreichen wollen. Nach einer durchwachsenen Hinrunde, die das Team auf dem elften Platz beendete, will es die Abstiegszone möglichst bald verlassen. Das rettende Ufer ist mit einem Zähler Rückstand in greifbarer Nähe und könnte bereits am Samstag erreicht werden. Dazu wäre ein Sieg in Lohne nötig, doch der Gegner steht auf dem fünften Tabellenplatz mit insgesamt 24 Punkten auf dem Konto. Keine leichte Aufgabe also für die Nachwuchslöwen. 

Anpfiff in Lohne ist am Samstag um 14 Uhr. 


Eintracht Braunschweig U15 - SV Werder Bremen U15

Die U15 von Trainer Michael Duda empfängt am Sonntag den SV Werder Bremen zum Heimspiel. 

Die Bremer gehören in der C-Junioren-Regionalliga Nord zum Führungstrio und stehen auf Tabellenplatz zwei mit insgesamt 34 Punkten aus 15 Spielen. Damit hat Werder drei Zähler Rückstand auf den Spitzenreiter Hannover 96. Das Team von Trainer Björn Dreyer leistete sich am vergangenen Wochenende allerdings einen empfindlichen Ausrutscher und verlor nach eigener Führung gegen Aufsteiger USC Paloma deutlich mit 1:4. 

Die Löwen belegen vor der Partie den siebten Rang mit 20 Punkten auf dem Konto. Der Restrunden-Auftakt missglückte den C-Junioren im Spiel beim VfL Wolfsburg, wenn auch nur knapp, mit 0:2. Nach einer kämpferisch starken ersten Halbzeit bestrafte der VfL zwei Fehler nach dem Seitenwechsel gnadenlos und sicherte sich am Ende den Dreier. 

Anpfiff im Sportpark Kennel ist am Sonntag um 13 Uhr. 

nach oben