NEWS // Nachwuchs

Zurück

Freitag 16.08.2019

Torwarttag im NLZ

Torwartkoordinator Björn Rührer bat alle Keeper zum gemeinsamen Training

Am Montag, dem 12. August 2019 lud Torwartkoordinator Björn Rührer gemeinsam mit Torwarttrainer Michael Richter alle Keeper des Nachwuchsleistungszentrums zum diesjährigen Torwarttag ein.

Nachdem alle Teilnehmer begrüßt und vorgestellt wurden, waren die Keeper selbst gefordert. In Gruppen, welche von der Altersstruktur durchgemischt waren, arbeiteten die Jungs im Alter zwischen elf und 18 Jahren zu verschiedenen Themen kleine Präsentationen aus. „Die Gruppenarbeiten waren mir besonders wichtig, damit alle Torhüter in einen gemeinsamen Austausch kommen. Außerdem möchten wir, dass die Älteren sich ihrer Vorbildfunktion bewusst werden und lernen, Verantwortung zu übernehmen. Zudem haben die jüngeren Keeper dann jemanden, an dem sie sich orientieren und bei Fragen wenden können“, erläuterte Rührer den Hintergrund der Gruppenarbeiten.

Nachdem diese vorgestellt wurden, servierte NLZ-Chefkoch Axel Kirchhöfer ein gemeinsames Essen in entspannter Atmosphäre. Gestärkt ging es anschließend zum praktischen Training auf den Platz. Unter der Anleitung von Björn Rührer und Michael Richter stand der Spaß im Vordergrund. So fanden auf dem Platz verschiedene Spielformen statt, bei denen sich die Torhüter besser kennenlernen und untereinander messen konnten.

„Es war ein gelungener Nachmittag, bei dem sich alle besser kennengelernt haben. Auch die Gruppenarbeiten führten zu sehr guten Ergebnissen“, resümierte Rührer den Torwarttag.

nach oben