NEWS // Allgemein

Zurück

Freitag 03.01.2020

Trauer um Kult-Wirt Günter Lindhorst

"Lindi"-Inhaber im Alter von 78 Jahren verstorben

Seit Jahrzehnten ist das „Lindi“ am Bohlweg der beliebteste Treffpunkt für Eintracht-Fans in der Braunschweiger Innenstadt, unzählige Fans pilgern Spieltag für Spieltag dorthin.

Große Trauer herrscht daher beim BTSV und seinen Fans darüber, dass „Lindi“-Inhaber Güner Lindhorst, der die Gaststätte seit 1973 geführt hat, am 30. Dezember 2019 im Alter von 78 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit verstorben ist. Mit Günter („Peitsche“) Lindhorst hat Braunschweig eines seiner letzten Originale verloren, Verein und Fans werden ihn und die zahlreichen Feiern in und vor seiner Kneipe nie vergessen. 

Foto: Privat

nach oben