NEWS // Nachwuchs

Zurück

Montag 22.04.2019

U15 erfolgreich

Löwen mit 3:1-Erfolg am Ostermontag

Eintracht Braunschweig U15 - JFV Nordwest U15  3:1 (2:1)

Die U15 von Coach Michael Duda gewinnt die Partie gegen den JFV Nordwest am Ostermontag mit 3:1. 

Im Spiel gegen den JFV Nordwest legte die U15 los wie die Feuerwehr und legte schon früh den Grundstein zum Erfolg. Zunächst brachte Adem Zeciri sein Team mit 1:0 in Führung (3.), ehe Arlind Sadiku wenig später auf 2:0 erhöhte (8.). Im direkten Gegenzug aber erzielte der JFV den Anschluss und es wurde wieder eng (9.), auch wenn blau-gelb weiterhin spielbestimmend blieb, ohne dabei zwingend zu werden. Nach dem Seitenwechsel sorgte Armagan Kücük mit dem Treffer zum 3:1 (51.) für den alten Zwei-Tore-Abstand. Dabei blieb es am Ende dann auch. "Wir haben nach dem 2:0 den Vorsprung nur noch verwaltet und dadurch dann auch den Anschluss kassiert. Wir wollten in der zweiten Halbzeit unbedingt nachlegen, was uns auch gelungen ist. Insgesamt war dieser 3:1-Erfolg über die gesamte Spielzeit kaum gefährdet", zeigte sich Duda im Anschluss zufrieden.

Fotos: Torsten Utta

nach oben