NEWS // Nachwuchs

Zurück

Dienstag 02.10.2018

U17 will ins Halbfinale

Löwen treffen im Sparkassen-Cup auf JFV Nordwest

JFV Nordwest U17 - Eintracht Braunschweig U17

Die U17 von Trainer Sebastian Gunkel tritt am Mittwoch zum Pokalspiel beim JFV Nordwest an.

Im niedersächsischen Sparkassen-Pokal geht es für die Blau-Gelben im Viertelfinale zum Ligakonkurrenten nach Oldenburg. Der JFV konnte sich in der ersten Runde beim JFV Norden deutlich mit 5:0 durchsetzen und zog mit 5:3 nach Elfmeterschießen bei TuS Blau-Weiß Lohne in die Runde der letzten acht ein.

Die Blau-Gelben starteten mit einem Freilos in den Wettbewerb und setzten sich in Runde 2 bei Arminia Hannover durch. Beim 4:0 steuerten Jannis Kleeberg, Janosch Bauer, Lucas Arnold und Felix Stumpe die Treffer für die U17 bei.

In der Liga haben die Mannschaften noch nicht aufeinander getroffen. Während der JFV sich am vergangenen Spieltag mit einer 1:3-Niederlage beim Eimsbüttler TV geschlagen geben mussten, teilten sich die Löwen bei einem 3:3-Unentschieden die Punkte mit dem Nachwuchs vom VfL Osnabrück. Die Löwen stehen aktuell auf dem vierten Tabellenplatz und Nordwest auf dem achten.

Anpfiff auf dem Kunstrasenplatz des JFV Nordwest ist am Mittwoch um 16 Uhr.

nach oben