NEWS // Nachwuchs

Zurück

Samstag 23.03.2019

U19 empfängt VfB Lübeck

U17 testet gegen ADO Den Haag, U15 in Bremerhaven

Übersicht

Sa. 23. März 2019, 10 Uhr: Eintracht U13 - BSC Acosta: NLZ
Sa. 23. März 2019, 13 Uhr: Eintracht U19 - VfB Lübeck U19: NLZ
Sa. 23. März 2019, 14 Uhr: Eintracht U23 - SC Spelle-Venhaus: B-Platz
Sa. 23. März 2019, 14 Uhr: JFV Bremerhaven U15 - Eintracht U15: Bremerhaven
Sa. 23. März 2019, 16 Uhr: Eintracht U14 - U.S.I. Lupo Martini U15: NLZ

So. 24. März 2019, 11 Uhr: Eintracht U17 - ADO Den Haag U17: NLZ


Eintracht Braunschweig U19 - VfB Lübeck

Die U19 von Trainer Sascha Eickel empfängt am Samstag den VfB Lübeck.

Lübeck steht derzeit mit 23 Punkten auf dem zehnten Tabellenplatz der A-Junioren-Regionalliga Nord. Die letzten Spiele der Lübecker liefen recht positiv. Gegen den Heider SV konnten sie sich mit 2:1 und gegen den Eimsbütteler TV mit 4:2 durchsetzen. Das Hinspiel gegen die EIntracht entschieden die Nachwuchslöwen mit 6:1 für sich. Die Partie startete zunächst mit einem Gegentor, aber die Blau-Gelben drehten wenige Minuten später das Spiel und erzielten den 3:1-Halbzeitstand. In der zweiten Hälfte wurde dann auf den 6:1-Endstand erhöht.

Die U19 belegt zur Zeit mit 32 Punkten den vierten Tabellenplatz. Das letzte Spiel konnten die Blau-Gelben unglücklicherweise nicht für sich entscheiden und teilten sich die Punkte mit dem FC Eintracht Norderstedt (1:1). "Lübeck ist eine Mannschaft, die sich aktuell auf einen Nichtabstiegsplatz gespielt hat und somit nicht mit der Hinrunde zu vergleichen ist. Wir erwarten ein körperlich robustes Team, das einheitlich auftritt. Wir wollen das Spiel gewinnen und tun alles dafür", so Coach Eickel vor der Partie.

Anpfiff ist am Samstag um 13 Uhr am Sportpark Kennel.


Eintracht Braunschweig U17 - ADO Den Haag U17

Die U17 von Trainer Sebastian Gunkel testet gegen die U17 des niederländischen Vereins ADO Den Haag.

Die Nachwuchslöwen sind in der B-Junioren Regionalliga Nord mit 38 Punkten auf dem dritten Tabellenplatz und haben in den letzten Spielen viele Punkte geholt. Vergangenes Wochenende besiegten die Blau-Gelben den VfL Osnabrück mit 1:0 und davor fuhr das Team einen 6:1-Heimsieg ein. Das spielfreie Wochenende nutzen die Löwen für diesen internationalen Test.

Anpfiff ist am Sonntag um 11 Uhr im Sportpark Kennel.


JFV Bremerhaven U15 - Eintracht Braunschweig U15 

Die U15 von Trainer Michael Duda trifft am Samstag auf den JFV Bremerhaven.

Der JFV steht mit sieben Punkten auf dem 13. Tabellenplatz der C-Junioren Regionalliga Nord. Die letzten Partien konnte der JFV keine Punkte einfahren und verlor gegen Meppen mit 1:3 und gegen den VfL Wolfsburg mit 0:5. Das Hinspiel lief gut für die Nachwuchslöwen und sie konnten sich einen 3:0-Sieg erarbeiten.

Zur Zeit steht die Mannschaft mit 26 Punkten auf dem siebten Tabellenplatz und hat in den letzten beiden Partien gegen Kiel und Meppen insgesamt sechs Punkte holen können.

Anpfiff ist am Samstag um 14 Uhr in Bremerhaven.


Eintracht Braunschweig U14 - U.S.I. Lupo Martini U15

Die U14 von Trainer André Kucharski begegnet am Samstag dem U.S.I. Lupo Martini.

Lupo Martini ist zur Zeit punktelos das Schlusslicht der C-Junioren Landesliga Braunschweig. Dementsprechend verlief der Rückrundenstart nicht erfolgreich und die Mannschaft verlor gegen den BSC Acosta mit 1:4. Das Hinspiel entscheiden die Blau-Gelben knapp mit 1:0 für sich. Die Nachwuchslöwen belegen mit 24 Punkten den fünften Tabellenplatz der Liga und starteten erfolgreich mit einem 7:0-Sieg gegen Göttingen in die Restrunde.

Anpfiff ist am Samstag um 16 Uhr im Sportpark Kennel.


Eintracht Braunschweig U13 - BSC Acosta

Die U13 von Trainer Christian Menzel empfängt am Samstag den BSC Acosta.

Die U13 startet am Wochenende in die Rückrunde mit der Partie gegen den BSC Acosta. Der BSC belegt zur Zeit mit 22 Punkten den fünften Platz der C-Junioren Bezirksliga Braunschweig Süd. Die Nachwuchslöwen stehen mit 15 Punkten den neunten Tabellenplatz. Im Hinspiel konnte der BSC schon in der 7.Spielminute ein Tor erzielen und erhielt diesen Punktestand bis zum Abpfiff.

Anpfiff ist am Samstag um 10 Uhr am Sportpark Kennel.

nach oben