NEWS // Nachwuchs

Zurück

Freitag 12.04.2019

U23 bei Atlas Delmenhorst

Auswärtsspiel am Samstag um 16 Uhr

SV Atlas Delmenhorst - Eintracht Braunschweig U23

Die U23 von Trainer Deniz Dogan tritt am Samstag zum Auswärtsspiel bei Atlas Delmenhorst an.

Der SV Atlas belegt in der Tabelle der Oberliga Niedersachsen vor der Begegnung mit den Löwen den achten Tabellenplatz mit insgesamt 32 Punkten auf dem Konto. Acht Siege stehen acht Remis und sieben Niederlagen gegenüber bei einem Torverhältnis von 33:30 Treffern. Zuletzt gelang den Delmenhorstern ein 2:0-Erfolg über den MTV Gifhorn. "Wir erwarten eine tolle Kulisse mit vielen Fans. Der Verein hat einen hohen Anspruch und verfügt über Qualität im Kader, was sie bereits das ein oder andere Mal gezeigt haben. Sie sind robust und können auch spielerisch überzeugen", erklärt Dogan vorab. 

Die Löwen konnten am vergangenen Spieltag ebenfalls einen Sieg für sich verbuchen. Mit 3:2 schlug blau-gelb den Heeslinger SC, wobei sich Jan-Lukas Funke, Jake Wilton und Arbnor Muja in die Torschützenliste eintragen konnten. Das Hinspiel gegen Atlas Delmenhorst entschied die U23 ebenfalls für sich. In Braunschweig setzte man sich deutlich mit 4:1 durch. "Trotz des deutlichen Ergebnisses aus dem Hinspiel wird es keinesfalls ein Selbstläufer. Wir wollen die Spannung immer hochhalten und bisher gehen die Jungs trotz der Umstände den Weg konsequent mit. Wir wollen unsere spielerischen Mittel einsetzen und mit unseren Fähigkeiten dieses Spiel gewinnen", gibt der Coach die Richtung klar vor. 

Der Anpfiff in Delmenhorst erfolgt um 16 Uhr.

nach oben