NEWS // Nachwuchs

Zurück

Freitag 26.04.2019

U23 empfängt Hildesheim

Vorletztes Heimspiel am Samstag

Eintracht Braunschweig U23 - VfV Hildesheim

Die U23 von Trainer Deniz Dogan empfängt am Samstag den VfV Hildesheim zum vorletzten Heimspiel.

Der Gegner aus Hildesheim konnte in den vergangenen Partien wichtige Punkte gegen direkte Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt in der Oberliga Niedersachsen einfahren. Seit vier Spielen ist das Team ungeschlagen und arbeitete sich mit drei Siegen und einem Remis bis auf Tabellenplatz sieben vor. Dabei konnten die Hildesheimer direkte Konkurrenten wie den MTV Wolfenbüttel und den MTV Gifhorn schlagen. "Die Partie hat auf jeden Fall Derby-Charakter und wir treffen auf eine gute und erfahrene Mannschaft, die zuletzt punkten konnte", warnt Löwen-Coach Dogan.

Die Löwen kamen in den vergangenen beiden Partien nicht über Remis hinaus. In Delmenhorst kam das Team nach Rückstand zu einem 1:1, das Nachholspiel in Uphusen endete torlos. Allerdings sah Jan-Lukas Funke die Rote Karte und steht gegen Hildesheim damit nicht zur Verfügung. Das Hinspiel beim VfV gewannen die Blau-Gelben durch Treffer von Salih Ayaz und Arbnor Muja mit 2:0. "Ich verlange, dass die Jungs so weitermachen und Gas geben wie in den letzten Wochen. Wir müssen von Beginn an voll konzentriert sein", so Dogan.

Anpfiff auf dem B-Platz am EINTRACHT-STADION ist am Samstag um 14 Uhr.

Eintracht Braunschweig bittet seine Fans, folgende Hinweise zu beachten:

  • Die Stadiontore und die Tageskassen öffnen am Spieltag um 13 Uhr.
  • Am Spieltag sind die Eingänge Rheingoldstraße (Heim) und Guntherstraße (Gast) geöffnet. Der Zugang über den Haupteingang des EINTRACHT-STADIONs ist NICHT möglich.
  • Eintracht-Fans erhalten ihre Tickets an Kasse 26 in der Rheingoldstraße. Gästefans erhalten ihre Tickets an der Tageskasse (Kassenwagen) an der Guntherstraße. Hinterlegte Karten erhalten Sie an der Tageskasse im Heimbereich.
  • Dauerkartenbesitzer haben zu den Heimspielen der U23 unter Vorlage ihrer Dauerkarte freien Eintritt (gilt ebenso für Besitzer von „Lebenslangen Dauerkarten“).
  • Bei den Heimspielen der U23 stehen in der Rheingoldstraße nur begrenzt Parkmöglichkeiten zur Verfügung.
  • Die Eintrittspreise betragen 5 Euro (Vollzahler) bzw. 3 Euro (ermäßigt). Rollstuhlfahrer haben freien Eintritt.
  • Eintracht Braunschweig weist daraufhin, dass auch bei diesem Spiel die örtlichen und bundesweiten Stadionverbote Ihre Gültigkeit besitzen.

 

 

nach oben