NEWS // Nachwuchs

Zurück

Freitag 29.03.2019

U23 gewinnt in Wunstorf

Löwen mit 3:0-Auswärtserfolg

1.FC Wunstorf - Eintracht Braunschweig U23  0:3 (0:1)

Die U23 von Trainer Deniz Dogan gewinnt das Auswärtsspiel beim 1. FC Wunstorf mit 3:0. Für die Treffer sorgten Fabian Vy Ngoc und Ayodele Adetula sowie Marco Menneking per Eigentor. 

Nach dem knappen Pokalaus gegen den TSV Germania Lamme (1:2) unter der Woche waren die Nachwuchslöwen in der Oberliga Niedersachsen beim 1. FC Wunstorf auf Wiedergutmachung aus. Der Gegner beschränkte sein Spiel vor allem auf lange Bälle, die die beiden Angreifer oftmals gut festmachten. Die Gäste mussten daher immer wieder schnell umschalten, um selber für Torgefahr zu sorgen, was ihnen gut gelang. Kurz vor der Halbzeitpause versuchte der Wunstorfer Keeper eine Flanke zu klären, der Ball landete aber vor den Füßen von Fabian Vy Ngoc, der mit seinem ersten Saisontreffer die 1:0-Halbzeitführung herstellte (40.).

Löwen legen nach

Nach dem Seitenwechsel bewiesen die Gäste, dass ihnen der Führungstreffer Selbstsicherheit gegeben hat. Die Mannschaft wurde immer stärker und kam zu sehr guten Chancen. Ayodele Adetula erhöhte nach 72 Minuten mit einer sehenswerten Einzelaktion auf 2:0. Die kurioseste Szene der Partie sorgte dann fünf Minuten später für den 3:0-Endstand aus Sicht der Blau-Gelben (77.). Mergim Fejzullahu probierte sein Glück aus der zweiten Reihe, der Keeper ließ klatschen, den Nachschuss setzte Lirim Mema an den Pfosten. Von dort sprang der Ball zu Marco Menneking und anschließend ins Tor. 

"Freut mich, dass die Jungs weiter Gas geben"

"Es war das erwartet schwere Spiel für uns. Die Jungs haben es aber besonders in der zweiten Halbzeit gut gelöst. Insgesamt ist der Sieg verdient und hätte noch höher ausfallen können. Besonders freut mich aber, dass die Jungs weiterhin Gas geben", lobte Dogan die Mannschaft im Anschluss.  

Eintracht
Birjukov - Niemann, Franke (C), Vy Ngoc (64. Mema), Töpken, Bürger (69. Muja), Funke, Bartels, Adetula (74. Barry), Fejzullahu, Henning

Tore
0:1 Fabian Vy Ngoc (40.)
0:2 Ayodele Adetula (72.)
0:3 Marco Menneking (Eigentor, 77.)

nach oben