NEWS // Nachwuchs

Zurück

Freitag 31.08.2018

Vertrag von Panourgias aufgelöst

Auch Popovic verlässt die U23 vorzeitig

U23-Spieler Panteleimon Panourgias verlässt die Löwen. Der Vertrag des Innenverteidigers, der mit der U19 der Blau-Gelben 2017 den DFB-Junioren-Vereinspokal gewann, wurde zum 31. August 2018 aufgelöst. Der Kontrakt des Griechen lief ursprünglich noch bis zum 30. Juni 2019.

Auch der Kontrakt von Milislav Popovic wurde vorzeitig aufgelöst. Der Offensivakteur kam im Sommer 2017 aus der U23 des 1. FC Köln nach Braunschweig und absolvierte vergangene Saison 33 Partien in der Regionalliga Nord für die Löwen, in denen ihm drei Treffer gelangen. Auch sein Vertrag hatte ursprünglich bis 30. Juni 2019 Gültigkeit.

Eintracht Braunschweig bedankt sich für die gezeigten Leistungen und wünscht beiden Spielern alles Gute für die sportliche und private Zukunft.

Foto: Agentur Hübner

nach oben