NEWS // Nachwuchs

Zurück

Donnerstag 20.09.2018

Weiteres Spitzenspiel für U14

Löwen treten beim MTV Wolfenbüttel an

MTV Wolfenbüttel – Eintracht Braunschweig U14

Nachwuchslöwen wollen Tabellennachbarn schlagen

Am heutigen Donnerstag ist die U14 von Trainer André Kucharski auswärts beim MTV Wolfenbüttel gefordert. Nachdem die Blau-Gelben am vergangenen Spieltag beim Spitzenreiter der C-Junioren-Landesliga BSC Acosta ein Unentschieden erkämpfen konnten, stehen sie nun auf dem dritten Tabellenplatz. Der Gastgeber konnte dagegen mit 8:1 bei U.S.I. Lupo Martini gewinnen und ist somit Tabellenzweiter. Für den MTV geht es in dieser Partie nicht nur um drei Punkte, sondern zudem um die Tabellenführung, die sie mit einem Sieg erringen können. Die Löwen könnten mit einem Dreier zumindest Punktgleich mit dem Primus ziehen. Während beim MTV besonders die Offensive mit 29 Toren aus fünf Spielen hervorsticht, hat sich bei den Löwen die Defensive mit nur zwei Gegentoren als sehr sicher herausgestellt. Die Löwen stellen damit die beste Verteidigung der Liga.

Anpfiff der Partie ist am Donnerstag um 18.30 Uhr in Wolfenbüttel.

nach oben