Vereinsanteilschein kaufen und Traumspiel gegen die Eintracht-Profis gewinnen

Es winkt ein Traumspiel gegen die Eintracht-Profis

„Gewinnt Euer Traumspiel gegen die Eintracht-Profis!“ – unter diesem Motto startet Eintracht Braunschweig am heutigen Mittwoch ein groß angelegtes Gewinnspiel für die rund 400 Amateur-Fußballvereine in der Region. Als Hauptpreis winkt ein Freundschaftsspiel gegen die Eintracht-Profis im Sommer 2023 auf dem Vereinsgelände des Gewinners.
 
„Dies ist in doppelter Hinsicht eine tolle Aktion. Wir freuen uns sehr, mit drei besonderen Veranstaltungen bei den Vereinen in unserer Region zu Gast zu sein. Zudem sind wir begeistert von der Idee, dass sich mit diesem Gewinnspiel auch die Fußballmannschaften aus dem Braunschweiger Land in unser Namensretter-Projekt einbringen können“, freut sich Wolfram Benz, Sprecher der Geschäftsführung von Eintracht Braunschweig.
 
Und so sind die Spielregeln, um an der Verlosung teilzunehmen: Einfach mit der Mannschaft oder mit dem Verein bis zum 31. Dezember 2022 unter www.eintracht.com/namensretter einen der Vereinsanteilscheine zum Preis von 367 Euro erwerben und so gleichzeitig zum Namensretter für das EINTRACHT-STADION werden!
 
Unter allen teilnehmenden Mannschaften bzw. Vereinen wird zum Saisonende das Traumspiel gegen die Eintracht-Profis verlost. Als zweiten Preis gibt’s eine Trainingseinheit mit dem Trainer-Team um Michael Schiele für die Mannschaft zu gewinnen. Auf dem dritten Platz winkt eine Autogrammstunde mit den Eintracht-Profis auf dem eigenen Vereinsgelände. Zudem werden unter allen Teilnehmern insgesamt 67 Kisten Wolters Bier verlost.