FAQ

Wichtige Fragen zur Rückrundendauerkarte

Welche Vorteile hat der Kauf einer Rückrundendauerkarte für mich?

Nur Dauerkarteninhaber sind für die Teilnahme am Vergabeverfahren für Heimspiele berechtigt, die aufgrund behördlicher oder verbandsrechtlicher Vorgaben nur begrenzt mit Zuschauern durchgeführt werden können.

Inhaber einer Rückrundendauerkarte erhalten die gleichen Rechte eines Dauerkarteninhabers und nehmen gleichberechtigt am Ticket-Vergabeverfahren für die einzelnen Heimspiele teil.

Es besteht freier Eintritt für alle Liga-Heimspiele der U19 und U17 von Eintracht Braunschweig (sofern unter Pandemievorgaben Zuschauer zugelassen sind).

Warum ist es wichtig, dass ich eine E-Mail Adresse angebe?

Die Vorlage einer E-Mail Adresse ist unabdingbar, um insbesondere im Sonderspielbetrieb während der Corona-Pandemie am Vergabeverfahren für die Heimspiele mit Zuschauerbeschränkung teil zu nehmen und alle wichtigen Informationen in Zusammenhang mit der Dauerkarte und den Spielbesuchen zu erhalten.

Wie kann ich eine neue Dauerkarte erwerben?

Die neuen Saisontickets sind über den Online-Ticketshop erhältlich, über die Ticket-Hotline (01806 – 121895; 0,20 Euro/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz) können Familienkarten und Tickets für Schwerbehinderte mit Begleitperson („B“ im Ausweis) erworben werden.

Um größere Menschenansammlungen am Fanshop zu vermeiden wird es leider aus Gründen der Corona-Pandemie dieses Jahr keinen Verkauf vor Ort geben.

Es kann pro Person maximal eine neue Dauerkarte gekauft werden.

Kann ich die zugesendete neue Dauerkarte am Spieltag nutzen?

Zunächst wird allen Dauerkartenkäufern eine symbolische „Sonderkarte“ zugesendet. Diese Karte ist nicht zum Stadionzugang berechtigt, sondern ist als spezielles Sammlerstück vorgesehen. Für die Spieltage mit eingeschränkten Zuschauerkapazitäten werden Tageskarten per print@home an die erfolgreichen Teilnehmer des Ticketvergabeverfahrens verschickt.

Die „richtigen“ Dauerkarten werden erst dann ausgestellt und zugesendet, sobald es wieder einen uneingeschränkten Spielbetrieb gibt.    

Kann ich meinen Stammplatz als Dauerkarteninhaber nutzen?

Aufgrund der Pandemielage wird die Nutzung des eigenen Dauerkartenplatzes voraussichtlich solange nicht möglich sein, wie die behördlichen und verbandsrechtlichen Zuschauerbeschränkungen gelten. Die Situation erfordert daher Maßnahmen zur Platzierung von Stadionbesuchern im Rahmen der Hygiene- und Sicherheitsvorgaben in andere Bereiche bzw. auf andere Plätze. Dies gilt insbesondere für Stehplätze, solange deren Nutzung untersagt oder die Kapazitäten stark eingeschränkt sind. Hierfür sind während dieses Zeitraums Ausweichplätze in den Sitzplatzblöcken der Nordkurve (Block 17 und 18) vorgesehen.

Kann ich meine Dauerkarte für ein Spiel an eine andere Person weitergeben?

Die Teilnahme am Ticket-Vergabeverfahren ist nur als Dauerkarteninhaber möglich. Das zugeloste Ticket wird im Onlinezugang des Dauerkarteninhabers hinterlegt und kann dort im Buchungsprozess auf eine andere Person personalisiert werden.

Wir möchten aber jeden Inhaber einer Dauerkarte bitten, vor der Bewerbung um ein Ticket für ein Heimspiel zu prüfen, ob der das Spiel tatsächlich besuchen möchte/kann. Aufgrund der geringen Kapazitäten möchten wir hauptsächlich unseren Dauerkarteninhabern die Möglichkeit geben, die Spiele live im Stadion zu sehen.

Was ist eine „Soli“-Rückrundendauerkarte?

Diese Karte ist für alle Fans die richtige Wahl, die ihre Eintracht unterstützen möchten, ohne einen anteiligen Erstattungsanspruch für eines oder mehrere der acht Liga-Heimspiele geltend zu machen, welche sie aufgrund eingeschränkter  Zuschauerkapazitäten nicht live vor Ort im Stadion sehen konnten. Der Käufer einer „Soli“-Rückrundendauerkarte verzichtet bereits beim Kauf auf jegliche Erstattungsansprüche. Die Käufer dieser Karte geben der Eintracht finanzielle Planungssicherheit. Als Dankeschön gibt es pro gekaufter „Soli“-Rückrundendauerkarte einen 20 EUR Rabatt Gutscheincode auf das aktuelle Heimtrikot im Online-Fanshop.

Wie sieht es mit der Ticketvergabe bei eingeschränkter Zuschauerkapazität an Heimspieltagen aus?

Mit den Erfahrungen der ersten Heimspiele wurde ein Verfahren zur Ticketvergabe erarbeitet, welches trotz der eingeschränkten Kapazitäten eine möglichst chancengleiche Zuteilung der Tickets unter Berücksichtigung der bereits besuchten Spiele und der jeweils gebuchten Dauerkartenkategorie berücksichtigt. Aufgrund der behördlichen Vorgaben kann es sein, dass Stehplatz-Dauerkarteninhaber bei der Ticket-Vergabe einen Sitzplatz zugelost bekommen Dies richtet sich nach den zugelassenen Kapazitäten und dem zum Zeitpunkt der Vergabe aktuellen Infektionsgeschehens bzw. den behördlichen Freigaben vor dem Heimspiel. 

Wie buche ich meine Dauerkarte im Online-Ticketshop?

Der Verkauf erfolgt ausschließlich über den Online-Ticketshop (Link) und die Ticket-Hotline (0 18 06 – 12 18 95 (0,20 Euro/Anruf inkl. MwSt. aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf inkl. MwSt. aus dem dt. Mobilfunknetz)). Um größere Menschenansammlungen am Fanshop zu vermeiden, wird es leider - wie im Sommer dieses Jahr -keinen Verkauf vor Ort geben.

Ermäßigungen/Rabatte: Liegt eine gültige Ermäßigungsberechtigung vor, kann die Ermäßigung bzw. der Rabatt selbstständig ausgewählt und gebucht werden – an der Ticket-Hotline übernimmt dies der jeweilige Mitarbeiter. Eine nachträgliche Rabattänderung ist leider nicht möglich.

Familiendauerkarten (Erwachsen, Kind) und Dauerkarten für Begleitpersonen von Schwerbehinderten mit Vermerk „B“ im Ausweis  können ausschließlich über die Ticket-Hotline erworben werden.

Als BTSV-Vereinsmitglied bekommst Du fünf Prozent Rabatt auf den Dauerkartenpreis.

Bist Du Mitglied eines offiziellen Eintracht-Fanclubs erhältst Du fünf Prozent Rabatt auf den Dauerkartenpreis in der Südkurve.

Als Kids-Club Mitglied bekommst Du zehn Prozent Rabatt auf den Preis der Kinderdauerkarte im Familienblock und der Nordkurve, sowie auf die ermäßigte Dauerkarte in der Südkurve.

Welche Dauerkarten muss ich ausschließlich über die Ticket-Hotline bestellen?

Familiendauerkarten:

Ermäßigungen für Familienkarten sind nur beim Kauf von mindestens einer Kinderkarte im gleichen Block (Block 13) erhältlich. Pro Familienkinderkarte kann maximal eine ermäßigte Familienkarte für die ausweispflichtige volljährige Begleitperson erworben werden. Zudem können Familien je volljähriger Begleitung Kinderkarten für maximal drei Kinder erwerben.

Kinderkarten können nur zusammen mit mindestens einem Ticket für Erwachsene (Volljährige) im gleichen Block erworben werden. Kinder im Besitz einer Kinderkarte erhalten nur in Begleitung eines ausweispflichtigen Volljährigen mit gültigem Ticket Zutritt zum Eintracht-Stadion. Die Ermäßigung für Kinder gilt von sieben (7) bis einschließlich fünfzehn (15) Jahren.

Dauerkarten für Begleitpersonen von Schwerbehinderten mit Vermerk „B“ im Ausweis:

Bei einem Vermerk „B“ im Schwerbehindertenausweis stellt Eintracht Braunschweig eine kostenlose Eintrittskarte für die Begleitperson zur Verfügung. Diese Karte ist an die Karte des Schwerbehinderten gebunden und nur mit dieser gültig. Beide Karten müssen auf den Schwerbehinderten ausgestellt werden.

Wie kann ich meine Dauerkarte bezahlen?

Die Zahlung ist per SEPA-Lastschriftverfahren oder online auch per giropay möglich. Eine Überweisung des Dauerkartenbetrages ist nicht möglich und kann auch nicht bearbeitet werden.

Welche Plätze stehen für den freien Dauerkartenverkauf zur Verfügung?

Es werden Sitz- und Stehplätze angeboten. Im Stehplatzbereich können Dauerkarten in den Blöcken 5 und 6 sowie 8 und 9 erworben werden. Im Sitzplatzbereich gibt es Plätze in der Nordkurve in den Blöcken 15 und 16 und auf der Osttribüne in den Blöcken 13 und 14. Da es keine Neuvergabe von Dauerkartenplätzen gibt, die in der aktuellen Saison nicht verlängert wurden, können nur bisher freie Plätze für den Verkauf freigegeben werden.

Wie hoch ist die Versandgebühr für meine Dauerkarte?

Die Versandgebühr wird für die Saison 2020/2021 auf 4 Euro pro Bestellung reduziert.

Wann erhalte ich meinen Rabattcode für den Online-Fanshop zur „Soli“- Dauerkarte?

Der Rabattcode wird Ihnen zusammen mit der symbolischen Dauerkarte zugestellt.

Wie wird mit meinem Umsetzungsantrag für meinen Dauerkartenplatz verfahren?

Umsetzungen von Dauerkarten werden für die Saison 2020/2021 nicht vorgenommen. Eine Bearbeitung der Umsetzungsanträge findet erst wieder zur Saison 2021/2022 statt, sofern wieder mit einem weitestgehend normalen Spielbetrieb geplant werden kann.

Wie sieht es mit Business-Dauerkarten aus?

 Bitte wenden Sie sich an Ihren Ansprechpartner oder wenden sich per E-Mail unter eintracht100@eintracht.com.

Werden Schoßkarten an Heimspieltagen ausgegeben?

Solange aufgrund der Pandemielage die behördlichen und verbandsrechtlichen Zuschauerbeschränkungen gelten, werden keine Schoßkarten in dieser Saison ausgegeben. Das bedeutet, dass Kinder unter sieben (7) Jahren nicht kostenfrei mit ins Stadion genommen werden können. Nur Personen, egal welchen Alters, die eine Zutrittsberechtigung für den jeweiligen Spieltag durch das Ticket-Vergabeverfahren erhalten haben, können das Spiel live vor Ort verfolgen.

Ist eine Abtretung der Dauerkarte an eine andere Person möglich?

Die Abtretung (ehemals „Umschreibung“) einer Dauerkarte kann ausschließlich mit dieser Vollmacht beantragt werden. Dazu müssen die ausgefüllten und benötigten Unterlagen an die Geschäftsstelle gesendet werden (per Post oder E-Mail an ticketing@eintracht.com). Eine kostenfreie Abtretung innerhalb der laufenden Spielzeit ist nicht möglich, sondern ausschließlich während der Verlängerungsfrist bzw. vor der Saison. Bei einer Abtretung der schon verlängerten Dauerkarte ist bei Aushändigung der neuen Dauerkarte eine Servicegebühr in Höhe von 10 EUR pro Karte zu zahlen.

Wie und wo können Änderungen der persönlichen Daten vorgenommen werden?

Adressdaten können eigenständig vom Dauerkarteninhaber im Online-Ticketshop vorgenommen werden. Sollte - beispielsweise aufgrund von Eheschließung - eine Änderung des Nachnamens erforderlich sein, ist dies ausschließlich über die Ticket-Hotline oder im Fanshop möglich. Die Änderung der Wohnadresse kann selbstständig im Online-Ticketshop unter „Mein Konto“ vorgenommen werden. Zudem steht Dauerkarteninhabern für Adressänderungen das Service-Formular zur Verfügung.