DATENSCHUTZ

Hinweise zum Datenschutz

Die Eintracht Braunschweig GmbH & Co. KGaA  ( weiter = Eintracht ) nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst und ihr ist daran gelegen, Ihre Privatsphäre zu schützen. Die Eintracht verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, die beim Besuch der Webseiten, durch Angaben in Formularen und bei der Teilnahme an Gewinnspielen oder bei Anfragen  erhoben werden, ausschließlich im Rahmen der datenschutzrechtlichen Bestimmungen, das heisst, nach den Grundsätzen der Europäischen Datenschutz Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes.
Entsprechend ist die Nutzung unserer Website zunächst ohne die Angabe von personenbezogenen Daten und ohne Cookies möglich.
Soweit auf unserer Seite personenbezogene Daten erhoben werden (z. B. über ein Kontaktformular) erfolgt dies auf freiwilliger Basis.

Verantwortlich für die Datenerhebung und –verarbeitung und Nutzung ist die
Eintracht Braunschweig GmbH & Co. KGaA
Hamburger Straße 210
38112 Braunschweig

E-Mail: eintracht@eintracht.com
www.eintracht.com

vertreten durch:
Geschäftsführer
Soeren Oliver Voigt

1. Wann erheben wir personenbezogene Daten?
Wir erheben personenbezogene Daten: im Rahmen der Beantragung sowie Aufnahme einer Mitgliedschaft beim Besuch unseres Webshops, bei der Bestellung und dem Kauf von Eintrittskarten
im Rahmen von übrigen Bestellungen, Buchungen und Auftragserteilungen, beim Abonnement unserer E-Mail-Newsletter, im Rahmen von Kontakt- und Serviceanfragen,
 
besondere Erhebung:
bei einem Besuch der Webseiten der Eintracht wird von den Webservern jeder Zugriff temporär in einer Protokolldatei gespeichert. Dabei werden nachfolgende Daten erfasst:

für die Zeit des Kommunikationsvorgangs  IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seitennach Beendigung des Kommunikationsvorgangs wird die IP-Adresse anonymisiert. Die anonymisierten Daten werden für statistische Zwecke ausgewertet.

Welche personenbezogenen Daten werden außerdem erhoben und verarbeitet?
Namensdaten,
Adressdaten,
Kommunikationsdaten,
Geburtsdaten,
Vertrags- und Auftragsdaten,
Dauerkarteninhaber
Kontodaten (optional)
Daten im Rahmen der Fanbetreuung
Personenbezogene Nutzerprofile werden von der Eintracht grundsätzlich nicht erstellt.
Die Datenverwendung erfolgt gemäss Artikel 6 DSGVO

2. Zweck der Datenverarbeitung
Wir verwenden Ihre Daten mit dem Anspruch, Ihnen ein bestmögliches Serviceerlebnis zu bieten. Dabei gehen wir verantwortungsvoll mit Ihren Daten um. Wir verwenden personenbezogene Daten im Einzelnen für die Mitgliedschaft bei Eintracht Braunschweig  die Bearbeitung von Kontakt- und Serviceanfragen, die Abwicklung von Bestellungen, Buchungen und Aufträgen, die Aussendung unserer E-Mail Newsletter, sofern Sie sich dafür registriert haben, Marktforschung und Werbung in eigener Sache, Werbung per E-Mail und/oder Telefon, sofern Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben.

3. Weitergabe personenbezogener Daten und Übermittlung
Eine Weitergabe von Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, sofern dies nicht zur Erbringung von angebotenen Dienstleistungen notwendig ist ( z.B. Nutzung von Dienstleistern zur Bestellabwicklung )

Die Weitergabe personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen oder Behörden erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Informationspflichten oder aufgrund gerichtlicher Entscheidungen.

4. Betroffenenrechte lt. Art. 13/14 DSGVO
Als betroffene Person haben Sie folgende Rechte in Bezug auf die Speicherung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten:

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Einwilligung, soweit erteilt, zu jeder Zeit und ohne Angabe von Gründen widerrufen und Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen.

Auskunftsrecht
Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre von uns gespeicherten und verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Sollten Ihre Angaben nicht bzw. nicht mehr zutreffend oder unvollständig sein, können Sie jederzeit deren Berichtung und/oder Vervollständigung verlangen.

Recht auf Löschung
Sie haben das Recht auf Löschung Ihrer durch uns verarbeiteten personen-bezogenen Daten. Sollten Sie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten bei uns verlangen, werden wir dies sorgfältig prüfen und, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten der Löschung entgegenstehen, Ihre personenbezogenen Daten löschen.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Sollten Ihrem Löschersuchen gesetzliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, so werden wir Ihre personenbezogenen Daten für die Verarbeitung einschränken.

Recht auf Übertragbarkeit
Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten von uns zu jederzeit in einem übertragbaren und maschinenlesbaren Format zu erhalten, um diese zu einer anderen Einrichtung mitzunehmen.

Beschwerderecht
Sollten Sie Grund zur Beanstandung der Datenverarbeitung haben, haben Sie das Recht, sich
bei unserem Datenschutzbeauftragten, datenschutzbeauftragter@Eintracht.de
oder der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren.
 
Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen
Barbara Thiel
Prinzenstraße 5
30159 Hannover
Telefon:+49 (0511) 120 45 00
Telefax:+49 (0511) 120 45 99
E-Mail: poststelle@lfd.niedersachsen.de

5. Einwilligung in weitergehende Nutzung
Soweit die Eintracht Ihre Daten für Zwecke einsetzen will, die nach den gesetzlichen Bestimmungen Ihre Einwilligung erfordern, werden Sie im Vorfeld stets um Ihre ausdrückliche Einwilligung gebeten und Ihre Einwilligung wird entsprechend der datenschutzrechtlichen Bestimmungen protokolliert. Ihre erklärte Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Der Widerruf kann auf allen Kommunikationswegen erklärt werden.

Die Nutzung bestimmter bereits bestehender oder zukünftig noch einzurichtender Angebote der Eintracht, wie z.B. eines Newsletters oder von Foren, erfordert eine vorherige Registrierung und die weitergehende Verarbeitung von personenbezogenen Daten. Die Einzelheiten zur Aufnahme, Umfang und Verarbeitung der erforderlichen Daten werden bei den einzelnen Angeboten genauer dargelegt.

Sofern Sie durch Abgabe einer Einverständniserklärung eingewilligt haben, sammelt, speichert und verarbeitet die Eintracht auch persönliche Informationen für Zwecke der individuellen Information und Betreuung. Hierzu gehören personalisierte Dienste, insbesondere die Bereitstellung gezielter, benutzerindividueller Inhalte und Bannerwerbung sowie die Möglichkeit interaktiver Kommunikation. Hierdurch können den Nutzern der Webseiten maßgeschneiderte Inhalte und Services zur Verfügung gestellt und der persönliche Nutzwert innerhalb des Online-Angebote für Sie erhöht werden.

6. Sicherheit
Die Eintracht. schützt  durch den Einsatz und die fortlaufende Aktualisierung von technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen , Ihre durch die Eintracht. verwalteten personenbezogenen Daten gegen unberechtigte Zugriffe, widerrechtliche Löschungen oder Manipulationen .

Wir weisen jedoch vorsorglich daraufhin, dass bei einer Datenübertragen im Internet Sicherheitslücken bestehen können und ein lückenloser Schutz übertragener Daten vor einem Zugriff durch Dritte nicht möglich ist.

7. Cookie (wenn Sie beim Betreten der Webseite der Nutzung von Cookies
zugestimmt haben )

Die Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen.

Um die Funktion des Internetauftritts sowie der zur Verfügung gestellten Angebote zu erweitern und für den Nutzer komfortabler zu gestalten, nutzt die Eintracht. sog. „Cookies“. Hierbei handelt es sich um kurze Textdateien, die Ihr Browser als temporäre Dateien ablegt und die Informationen über besuchte Webseiten enthalten.

Cookies enthalten grundsätzlich keine personenbezogenen Daten, die eine Individualisierung des jeweiligen Nutzers ermöglichen. Sofern ausnahmsweise in einem Cookie personenbezogene Daten gespeichert werden sollen, werden Sie gesondert daraufhingewiesen und es wird vorab Ihre Einwilligung verlangt.

Bei einer Verlinkung auf externe Webseiten, die nicht von der Eintracht unterhalten werden, kann die Möglichkeit bestehen, dass diese Seiten ebenfalls Cookies verwenden um Daten zu sammeln. Auf die Art und den Umfang der Verwendung von solchen Cookies hat die Eintracht keinen Einfluss. Der Nutzer hat sich daher auf der jeweiligen Seite über die Verwendung von Cookies zu unterrichten und sich im Zweifelsfall direkt an den Betreiber der jeweiligen Seite zu wenden, um entsprechende Informationen zu erhalten.

Ihnen steht die Möglichkeit zu, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Bei einer entsprechenden Einstellung kann es allerdings dazu kommen, dass die von der Eintracht zur Verfügung gestellten Angebote in ihrem Funktionsumfang eingeschränkt werden.

Piwik
Die Eintracht verwendet auf seinen Webseiten zur Web-Analyse die Webanalyse-Software Piwik, die in Ihrem Browser ein Webanalyse-Cookie hinterlegt um Daten zu Marketing- und Optimierungszwecke zu sammeln und zu speichern. Die gesammelten Daten werden ohne eine gesonderte erteilte Einwilligung von Ihnen nicht dazu benutzt, den Besucher der Seite persönlich zu identifizieren.

Die Datenerhebung durch die Webanalyse-Software Piwik kann jederzeit , durch entfernen eines Hakens, hier ausgeschaltet werden.

Die Statistik PIWIK beachtet zudem auch die "Do-Not-Track"-Einstellung aktueller Browser.

8. Links zu Webseiten anderer Anbieter
Die Webseiten der Eintracht enthalten Verknüpfungen (externe Links) zu Webseiten anderer Anbieter, die eigene Angebote zur Verfügung stellen. Es wird daraufhingewiesen, dass sich die vorliegende Datenschutzerklärung ausschließlich auf die Webseiten des der Eintracht bezieht und nur für diese Seiten gültig ist. Die Eintracht hat keinen Einfluss darauf, ob und wie andere Anbieter die geltenden Datenschutzbestimmungen einhalten bzw. umsetzen. Die Eintracht übernimmt daher keine Verantwortung oder Haftung für die nicht mit den Webseiten der Eintracht in Zusammenhang stehenden Datenschutzerklärungen oder -richtlinien Dritter.

9. ee. Facebook Remarketing
Um den Besuchern unserer Online-Angebote ein bestmögliches und auf die Interessen des Besuchers zugeschnittenes Informationsangebot bereit zu stellen, nutzen wir die Remarketing-Technologie der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”) in Form eines Facebook-Pixels, der auf unseren Internetseiten technisch implementiert ist. Durch diese Technologie werden Nutzer, die unsere Online-Angebote bereits besucht und sich für unser Onlineangebot interessiert haben, durch zielgerichtete Werbung innerhalb des sozialen Netzwerks Facebook erneut angesprochen. Die Einblendung der Werbung erfolgt durch den Einsatz von einem Pixel, mit dessen Hilfe das Nutzerverhalten beim Besuch der Website analysiert und anschließend für gezielte Produktempfehlungen und interessenbasierte Werbung genutzt werden kann.

Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook, die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen. Nähere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von Facebook finden Sie hier: https://www.facebook.com/about/privacy/

Falls sie kein Interesse an der Auslieferung von Inhalten im Zuge der Weitervermarktung haben, können Sie diese Inhalte durch die jeweiligen Bedienelemente auf der entsprechenden Seite verbergen, indem Sie folgende Seite von Facebook (http://www.facebook.de/settings/ads) aufrufen und dort die Nutzung von Remarketing-Anzeigen deaktivieren. Alternativ können Nutzer die Verwendung von Cookies von Drittanbietern deaktivieren, indem Sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (http://www.networkadvertising.org/choices/) aufrufen.

Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Facebook in der hier beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Wir weisen darauf hin, dass Facebook eigene Datenschutz-Richtlinien hat, die von unseren unabhängig sind. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien und Verfahren.

10. Facebook Conversion Tracking
Um potentielle Nutzer und Kunden auf unsere Online-Angebote aufmerksam zu machen, nutzen wir das Online-Werbeprogramm “Facebook Advertising” und im Rahmen von Facebook Advertising das Conversion-Tracking, einen Analysedienst der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook“). Dabei wird von Facebook ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt („Conversion Cookie“), sofern Sie über eine Facebook-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besuchen Sie bestimmte Seiten von uns und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Facebook erkennen, dass jemand auf die Anzeige geklickt hat und so zu unserer Seite weitergeleitet wurde und dort eine Aktion vorgenommen hat. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken zu erstellen. Wir erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf die jeweilige Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Wir erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert.

11. Einsatz von Google-Analytics mit Anonymisierungsfunktion
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Wir haben diese Funktion aktiviert.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte auf diesen Link , um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt Out funktioniert nur in dem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

12. Datenübermittlung an Soziale Netzwerke
a. Facebook
Einige unserer Online-Angebote verwenden Social Plugins (“Plugins” = Schaltfläche) des sozialen Netzwerkes der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo gekennzeichnet. Zum Schutz Ihrer Privatsphäre müssen Sie jedes derartige Plugin auf unseren Seiten zunächst aktivieren, inaktive Plugins erscheinen in grauer Farbe. Wenn Sie dies tun, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook dann die Information, dass und wann Sie die entsprechende Seite unseres Online-Angebotes aufgerufen haben, außerdem Ihre IP-Adresse, Angaben zum verwendeten Browser, zu Ihrem Betriebssystem und zu den Spracheinstellungen. Wenn Sie das Facebook-Plugin anklicken, wird Ihr Klick an Facebook (USA) übermittelt und nach den Datenverwendungsrichtlinien von Facebook verwendet. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Informationen bei Facebook: www.facebook.com/about/privacy/. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook durch dieses Online-Angebot Daten über Sie sammelt, dürfen Sie die Übermittlung von Daten an Facebook nicht aktivieren. Sind Sie bei Facebook eingebucht, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook- Konto zuordnen. Wenn Sie dies nicht möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch ausloggen.

b. Google+
Einige unserer Online-Angebote verwenden Social Plugins ("Plugins" = Schaltfläche) des sozialen Netzwerkes Google+, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, ("Google") betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Google Logo und dem Zeichen "+1“ gekennzeichnet. Zum Schutz Ihrer Privatsphäre müssen Sie jedes derartige Plugin auf unseren Seiten zunächst aktivieren, inaktive Plugins erscheinen in grauer Farbe. Wenn Sie dies tun, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt des Plugins wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit dem Plugin erhebt. Durch die Einbindung der Plugins erhält Google möglicherweise die Information, dass und wann Sie die entsprechende Seite unseres Online-Angebotes aufgerufen haben, außerdem Ihre IP-Adresse, Angaben zum verwendeten Browser, zu Ihrem Betriebssystem und zu den Spracheinstellungen. Wenn Sie das Google-Plugin anklicken, wird Ihr Klick an Google übermittelt und nach den Datenschutzhinweisen von Google verwendet.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen bei Google: www.google.com/intl/de/policies/privacy und der FAQ: bit.ly/r3Qmer.

Wenn Sie nicht möchten, dass Google durch dieses Online-Angebot Daten über Sie erhält, dürfen Sie die Übermittlung von Daten an Google+ nicht aktivieren.
Sind Sie bei Google+ eingebucht, kann Google den Besuch Ihrem Google-Konto zuordnen. Wenn Sie dies nicht möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch ausloggen.

c. Twitter
Twitter ist ein Microblogging-Dienst des amerikanischen Unternehmens Twitter, Inc. (795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107). Wenn Sie DFB-Dienste nutzen, z.B. eine unserer Webseiten aufrufen, die einen Twitter-Button enthält, wird von Ihrem Browser ebenfalls eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter aufgebaut und der Button von dort geladen. Dabei wird die Information an Twitter übermittelt, dass der entsprechende DFB-Dienst aufgerufen wurde. Auch wenn Sie nicht eingeloggt sind, kann Twitter so gegebenenfalls Nutzungsdaten erheben und auch speichern.
Wenn Sie die Twitter-Buttons in DFB-Diensten anklicken und über das sich öffnende Twitter-Fenster Informationen „twittern“, übermitteln Sie die getwitterten

Informationen an Twitter. Diese Informationen werden dann in Ihrem Twitter- Nutzerprofil veröffentlicht.
Wenn Sie selbst Twitter aktiv nutzen und einen Tweet veröffentlichen, können wir ihn ebenfalls sehen, wenn Sie ihn jedermann zugänglich gemacht haben oder wenn wir Ihnen über Twitter folgen. Ebenfalls können wir Ihre Angaben auf Twitter sehen, wenn DFB-Dienste Ihren Tweets folgen.
Weitere Informationen zur Datenerhebung, Auswertung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Twitter sowie Ihren darauf bezogenen Rechte erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter, die unter twitter.com/privacy abrufbar ist.

13. Datenübermittlung durch Facebook-Connect-Lösung
Im Falle einer Gewinnspielteilnahme im Sinne der Ziffer 2 lit. e) dieser Datenschutzbestimmungen erheben wir personenbezogene Daten. Zu dieser Gewinnspielteilnahme werden grundsätzlich Name, Adresse, Telekommunikationsnummern und E-Mail-Adresse erhoben und gespeichert.
Etwas anderes gilt nur dann, sofern der jeweilige Gewinnspielteilnehmer von einer alternativen Teilnahme über den Vorgang: Facebook-Connect Gebrauch machen möchte. Eine zusätzliche Registrierung ist in diesem Fall somit nicht möglich. Zur Anmeldung werden Sie auf die Seite von Facebook weitergeleitet, wo Sie sich mit ihren Nutzungsdaten anmelden können. Hierdurch werden Ihr Facebook-Profil und unser Dienst verknüpft. Durch die Verknüpfung erhalten wir automatisch von Facebook öffentlich über das Facebook-Profil zugängliche Informationen. Diese Informationen sind für die Teilnahme am Gewinnspiel zwingend erforderlich, um Sie identifizieren zu können.

Die Nutzung von Facebook-Connect unterliegt den Datenschutzbestimmungen von Facebook. Wenn Sie Facebook-Connect nicht nutzen möchten, dann nehmen Sie ausschließlich im Wege der anderen Gewinnbeteiligungs-Variante teil. Dann gelten die Grundsätze zur Datenerhebung ausweislich der Ziffer 2 lit. e) dieser Datenschutzerklärung.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook-Connect sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook:http://www.facebook.com/policy.php.“

14. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Instagram
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA integriert. Wenn Sie in Ihrem Instagram – Account eingeloggt sind können Sie durch Anklicken des Instagram – Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram – Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.
Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: https://instagram.com/about/legal/privacy/

15. Änderungen
Von Zeit zu Zeit ist es erforderlich, den Inhalt der vorliegenden Hinweise zum Datenschutz anzupassen. Wir behalten uns daher vor, diese jederzeit zu ändern. Wir werden die geänderte Version der Datenschutzhinweise ebenfalls an dieser Stelle veröffentlichen. Wenn Sie uns wieder besuchen, sollten Sie sich daher die Datenschutzhinweise erneut durchlesen.

Stand, Mai 2018

nach oben