125 Jahre Eintracht Braunschweig

Alles Gute, Jürgen Rische

Ehemaliger Kapitän feiert 50. Geburtstag

Die Braunschweiger Eintracht gratuliert ihrem ehemaligen Stürmer, Kapitän und langjährigen Co-Trainer Jürgen Rische herzlich zum 50. Geburtstag.

Der am 30. Oktober 1970 im sächsischen Oschatz geborene Rische begann hier auch mit dem Fußballspielen und wechselte mit 13 Jahren zu Lokomotive Leipzig. Diesem Verein blieb er bis 1995 treu, nach der Wiedervereinigung schlossen sich vier erfolgreiche Jahre beim 1. FC Kaiserslautern mit dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft und dem Pokalsieg an. Nach drei Jahren beim VfL Wolfsburg (1999-2002) klang Risches beeindruckende Spielerkarriere bei den Braunschweiger Löwen aus, für die er von 2002 bis 2007 in 159 Spielen 27 Tore erzielte. Von 2009 bis 2018 kümmerte er sich im Trainerteam von Torsten Lieberknecht bei Eintracht um die Kondition der Mannschaft und das Aufbautraining der Rekonvaleszenten.