125 Jahre Eintracht Braunschweig

Heimspiel gegen Großaspach kann nicht im Autokino gezeigt werden

Bereits erworbene Tickets werden erstattet - Auswärtsspiele gegen Unterhaching und Ingolstadt werden wie geplant gezeigt

Leider kann das Heimspiel der Löwen am Samstag, dem 13. Juni 2020 um 14 Uhr nicht wie ursprünglich kommuniziert im Autokino auf dem Schützenplatz gezeigt werden. Grund dafür ist der Flohmarkt, der das vorrangige Nutzungsrecht für die Fläche hat und nun früher starten wird, als ursprünglich geplant.

Alle bereits erworbenen Tickets für diese Veranstaltung werden erstattet.

Die beiden bei Magenta Sport gezeigten Auswärtsspiele bei der SpVgg Unterhaching  (Mittwoch, 10. Juni 2020 um 20.30 Uhr) sowie beim FC Ingolstadt 04 (Dienstag, 16. Juni 2020 um 19 Uhr) werden wie geplant gezeigt. Tickets gibt es hier.

Welche der restlichen Saisonbegegnungen im Autokino gezeigt werden können entscheidet sich, sobald diese final durch den DFB terminiert sind.