125 Jahre Eintracht Braunschweig

"Löwen live – Das Eintracht-Fanradio“

Liveberichterstattung von den Heim- und Auswärtsspielen auf eintracht.com

Die Corona-Pandemie hält weiter an und so kann auch in den nächsten Wochen die Eintracht-Familie leider nicht zusammen die Spiele der Löwen live im Stadion verfolgen. Damit ihr dennoch nicht auf die Blau-Gelben verzichten müsst, haben wir uns folgendes überlegt:

Ab dem Heimspiel gegen den KSC am morgigen Samstag werden wir unter Namen "Löwen live – Das Eintracht-Fanradio“ live über die Heim- und Auswärtsspiele unserer Mannschaft berichten. Die langjährigen Eintracht-Fans Christoph Köchy und Marc Müller, die in den vergangenen zwei Wochen bereits im Rahmen unserer Übertragungen der virtuellen Bundesliga auf Sendung waren, werden gemeinsam mit Robin Koppelmann die Begegnungen kommentieren. Beim Auswärtsspiel in Darmstadt wird Stadionsprecher Stefan Lindstedt als Gastkommentator am Mikrofon zu hören sein.

"Wir hatten nach dem Saisonstart die Hoffnung, dass Schritt für Schritt mehr Fans zu unseren Spielen ins Stadion kommen können. Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens hat sich die Situation leider anders entwickelt. Wir möchten allen Löwen die Möglichkeit geben, wenigstens auf dem Sofa live dabei zu sein und freuen uns, dass wir kurzfristig und kostenneutral innerhalb der bestehenden Kooperation mit Amilla Marketing ein Fanradio auf die Beine stellen konnten, das zunächst bis Jahresende 2020 on air sein wird“, sagt Eintracht-Geschäftsführer Wolfram Benz.

Hier könnt ihr morgen ab 12.50 Uhr einschalten. „Löwen live – Das Eintracht-Fanradio“ geht bei allen Heim- und Auswärtsspielen der Blau-Gelben in der 2. Bundesliga bis Ende des Jahres 2020.