125 Jahre Eintracht Braunschweig

Die Trainer im NLZ

Eine Übersicht

Zur Saison 2020/2021 gibt es personelle Veränderungen im Nachwuchsleistungszentrum von Eintracht Braunschweig. Die Löwen werden zur neuen Saison weiterhin mit sieben Mannschaften am Spielbetrieb teilnehmen. 

"Ich glaube, wir haben ein tolles Team mit einer guten Mischung aus jungen, talentierten und erfahrenen Trainern zusammen", so Dennis Kruppke, Leiter des Nachwuchsleistungszentrums.

Die Trainer- und Funktionsteams für die Nachwuchsmannschaften stellen sich zur Saison 2020/2021 wie folgt auf:

U19 

  • Chef-Trainer: Uwe Grauer
  • Co-Trainer: Ridha Kitar
  • Co-Trainer Marc Pfitzner
  • Betreuer: Gerd Garska

U17

  • Chef-Trainer: Slavomir Lukac
  • Co-Trainer Danilo Conti
  • Co-Trainer/Betreuer: Karsten Koch 

U16

  • Chef-Trainer: Collin Gerstung
  • Co-Trainer: Kevin Balte
  • Co-Trainer/Betreuer: Christoph Taute

U15

  • Chef-Trainer: Moritz Scharf
  • Co-Trainer: Lüftü Tosun
  • Betreuer: Frank Mosemann

U14

  • Chef-Trainer: Niklas Bahr
  • Co-Trainer: Sascha Mannischeff

U13

  • Chef-Trainer: Ludger Tusch 
  • Co-Trainer: Stefan Schacherl
  • Co-Trainer: Andreas Pape

U12

  • Chef-Trainer: Sven Heckeroth
  • Co-Trainer: Felix Kreisel
  • Co-Trainer: Domenic Seifert